Buchreihe: Chefinspektor Harald Schirmer von Thomas Eppensteiner

 4.6 Sterne bei 15 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Sünden

     (0)
    Ersterscheinung: 17.09.2012
    Aktuelle Ausgabe: 17.09.2012
    „Sünden“ – die Botschaft, die Chefinspektor Harald Schirmer, Leiter der Kriminalpolizei Mödling, auf den entsetzlich zugerichteten Leichen zweier Brüder findet, gibt zunächst viele Rätsel auf. Im ständigen Konflikt mit seiner Vorgesetzten und den polizeilichen Strukturen im Allgemeinen, lenkt er die Nachforschungen in eine Richtung, die in höheren Kreisen nicht gern gesehen wird, gerät doch eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Stadt ins Visier der Ermittler. Gemeinsam mit seinen Assistenten, Abteilungsinspektor Hasler und Revierinspektorin Weninger, befördert Schirmer skandalöse Geschehnisse aus der Vergangenheit ans Tageslicht. Jemand begleicht alte Rechnungen, ein Wettlauf mit der Zeit beginnt …
  2. Band 2: Blutige Reben

     (1)
    Ersterscheinung: 20.08.2014
    Aktuelle Ausgabe: 20.08.2014
    Chefinspektor Schirmer steht vor einem Rätsel: Hinter dem Mödlinger Bahnhof werden die Leichen von sieben jungen Männern gefunden. Die Opfer, allesamt ausländischer Herkunft, sind offenbar erstickt. Gleichzeitig wird Mödling von einer Welle der Gewalt heimgesucht, die sich vorwiegend gegen Ausländer richtet. Als die Verbindungen der beiden Fälle klar werden, gerät Schirmer zwischen die Fronten. Gibt es einen Maulwurf in den eigenen Reihen? Die Grenze zwischen Gut und Böse verschwimmt: Wer ist Freund, wer ist Feind?
  3. Band 3: Herbstlaub

     (14)
    Ersterscheinung: 17.09.2015
    Aktuelle Ausgabe: 17.09.2015
    Eine Journalistin der Mödlinger Zeitung
    verschwindet spurlos. Nachdem Chefinspektor
    Harald Schirmer und sein Team
    die Ermittlungen aufgenommen haben,
    verdichten sich die Hinweise auf ein Verbrechen,
    dessen Wurzeln in der Arbeit der
    Vermissten zu liegen scheinen. In einem undurchschaubaren
    Geflecht aus Lügen, falschen
    Fährten und persönlichen Verstrickungen
    findet Schirmer eine Spur, die ihm
    nicht nur den Weg zu einem Verdächtigen
    weist – sie bringt den Ermittler auch an seine
    persönlichen Grenzen.
Über Thomas Eppensteiner
Ich bin in einfachen Verhältnissen aufgewachsen. Die Wiener Vorstadt in den Siebzigern; eine Gegend, in der man sich auf den Feldern, welche die damals noch wenigen Siedlungen umgaben, die Knie aufschlagen und Hosen zerreißen durfte. Beides habe ich gut und ...
Weitere Informationen zum Autor
0

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks