Thomas Fink

 3,3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Thomas Fink

Thomas Fink studierte in Leipzig und Frankfurt a. M. Betriebswirtschaftslehre mit der Spezialisierung Corporate Finance. Berufserfahrung sammelte er im Bank- und Beteiligungsgeschäft, der Industrie und der Unternehmensberatung. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Beratung von mittelständischen und Technologie-Unternehmen. Der Fokus liegt auf den Bereichen Unternehmensfinanzierung sowie Unternehmenskäufe/-verkäufe.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Thomas Fink

Cover des Buches Die 85 Methoden eine Krawatte zu binden (ISBN: 9783492247399)

Die 85 Methoden eine Krawatte zu binden

 (3)
Erschienen am 01.07.2006
Cover des Buches 60 Jahre Fechten in Waldkirch (ISBN: 9783741827099)

60 Jahre Fechten in Waldkirch

 (0)
Erschienen am 20.06.2016

Neue Rezensionen zu Thomas Fink

Cover des Buches Die 85 Methoden, eine Krawatte zu binden (ISBN: 9783492235068)

Rezension zu "Die 85 Methoden, eine Krawatte zu binden" von Thomas Fink

Rezension zu "Die 85 Methoden, eine Krawatte zu binden" von Thomas Fink
Ein LovelyBooks-Nutzervor 14 Jahren

Mathematisch hergeleitet kann das Krawattenende auf seinem "random walk" über das beschriebene Dreieck 85 verschiedene Knoten bilden. 15 davon sind ästhetisch anzusehen. Zu den bekannten Knoten gibt es kleine Anekdoten, zum Beispiel von Marlene Dietrich oder dem Herzog von Windsor und Piktogamme zeigen wie deren Knoten zu binden sind.
Abgesehen von den bloßen Gebrauchsanweisungen zum Krawattebinden haben Thomas Fink und Yong Mao allerlei Wissenswertes zusammen getragen. Die Geschichte der Krawatte ist, nachdem Offiziere sie von den Söldnern adaptiert worden ist, gewissermaßen die Geschichte der europäischen Oberschicht.

Dieses interessante kleine Buch ist nicht nur für die lesenswert, die sich Krawatten binden.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks