Die 85 Methoden eine Krawatte zu binden

von Thomas Fink und Yong Mao
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Die 85 Methoden eine Krawatte zu binden
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die 85 Methoden eine Krawatte zu binden"

Jeden Morgen stehen Tausende von Männern verzweifelt vor dem Kleiderschrank und suchen die passende Krawatte zum Sakko, um sie dann auf immer dieselbe Art zu binden. Zwei Physiker haben das volle Potenzial der Schlipsknotenvarianten erforscht es gibt fünfundachtzig Methoden, eine Krawatte zu binden! Befriedigend sind allerdings nur dreizehn, aber wer das Unkonventionelle liebt, sollte auch die restlichen Varianten probieren. Außerdem bieten sie eine kurzweilige Einführung in die Geschichte der Halsbinde von der Antike bis zum berühmten Windsor-Knoten.»Den Autoren gebührt das Verdienst, den Knoten von der lästigen Pflicht wieder ins Bewusstsein vielseitiger Kunstfertigkeit erhoben zu haben.«Die Welt

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492247399
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:143 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:01.07.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    SunshineGuys avatar
    SunshineGuyvor 10 Jahren
    Rezension zu "Die 85 Methoden, eine Krawatte zu binden" von Thomas Fink

    Mathematisch hergeleitet kann das Krawattenende auf seinem "random walk" über das beschriebene Dreieck 85 verschiedene Knoten bilden. 15 davon sind ästhetisch anzusehen. Zu den bekannten Knoten gibt es kleine Anekdoten, zum Beispiel von Marlene Dietrich oder dem Herzog von Windsor und Piktogamme zeigen wie deren Knoten zu binden sind.
    Abgesehen von den bloßen Gebrauchsanweisungen zum Krawattebinden haben Thomas Fink und Yong Mao allerlei Wissenswertes zusammen getragen. Die Geschichte der Krawatte ist, nachdem Offiziere sie von den Söldnern adaptiert worden ist, gewissermaßen die Geschichte der europäischen Oberschicht.

    Dieses interessante kleine Buch ist nicht nur für die lesenswert, die sich Krawatten binden.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    SunshineGuys avatar
    SunshineGuy

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks