Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Edel_Elements

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Thomas Fitzner - Ibiza - Jacques und der Tote im Kräutergarten


Über das Buch:
Autoren oder Titel-CoverIm luxuriösen Wohnsitz der Rockstar-Tochter Mia Shortcut auf Ibiza ereignet sich ein rätselhafter Mord. Als die Ermittlungen sich festfahren und Mia in Verdacht gerät, an einem Komplott beteiligt zu sein, engagiert die Prominente einen Späthippie namens Ibiza-Jacques. Der ehemalige Steuerfahnder gilt als Geheimtipp mit exquisiter Spürnase. Sein eigenwilliges Auftreten stellt Mia auf eine harte Probe. Aber auch der Hippie-Detektiv wird bis an seine Grenzen gefordert, denn hinter dem Mord verbirgt sich ein düsteres Geheimnis.

Wir von Edel Elements vergeben 25 digitale Leseexemplare (epub/mobi) für eine gemeinsame Leserunde und freuen uns auf Eure Bewerbungen bis einschließlich 10. Juni 2018! Schreibt Euer Wunschformat einfach mit in Eure Bewerbung!

Herzlichst, Euer Elements-Team

Autor: Thomas Fitzner
Buch: Ibiza-Jacques und der Tote im Kräutergarten

Mia1975

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Auf diese Story hätte ich wirklich Lust und würde daher gern ein Buch gewinnen. Sollte ich Glück haben, bräuchte ich ein Mobi-Format.

Inoc

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Cover ist der Hammer, auch der Titel verspricht viel Humor. Der Klappentext lässt auf eine witzige wie auch spannende Lesezeit hoffen. So hüpfe ich fröhlich in den Lostopf.

Beiträge danach
25 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tempo86

vor 3 Monaten

Eure Rezension

Hallo,

Ich bin endlich dazu gekommen meine Rezession zu verfassen und online zu stellen. Ich werde sie gleich noch bei thalia und amazon veröffentlichen.

Danke für das tolle Buch und es hat Spaß gemacht es zu lesen.

Eine Frage ist mir jedoch immer im Hinterkopf geblieben: weisen die Andeutungen auf den Bruder auf einen zweiten Teil hin? Oder wurde es absichtlich offen gelassen?

Anett_Heincke

vor 2 Monaten

Wie gefällt euch das Cover?
Beitrag einblenden

Das Cover sieht nach Hippie aus und verspricht einen humorvollen Inhalt

Anett_Heincke

vor 2 Monaten

1. Leseabschnitt: Kapitel 1-5
Beitrag einblenden

Das scheint ja eine herrlich skurrile Geschichte zu werden. Ich mag Jacques, wie er etwas abgelegen der konsumorientierten Zivilisation seinen Öko-Traum leben will. Was mit seinen drei Töchtern und einem alten Benzin-VW-Bus nicht immer einfach ist.
Vielleicht hat er in der Rockstar-Tochter Mia eine Öko-Verbündete gefunden.
Und vielleicht werden er und der unnahbare Alcasser aus der Detektei am Ende beste Freunde. Aber erst einmal muss er einen Mörder finden. Ich bin gespannt, auf welche unkonventionelle Art und Weise er das angeht.

Anett_Heincke

vor 2 Monaten

2. Leseabschnitt: Kapitel 6-12
Beitrag einblenden

Ich finde das Buch bisher sehr amüsant. Jacques verprellt alle mit seiner unkonventionellen Art und sorgt dafür, dass er nicht wirklich ernst genommen wird. Dadurch hat er vermutlich mehr Chancen, etwas herauszufinden, was die Polizei nicht kann. Jetzt wohnt er auch noch in der Rockstar-Finca und löst gleich am ersten Tag den Rauchmelder aus. Einfach herrlich der Typ. Ich bin sicher, er knackt den Fall.

Anett_Heincke

vor 2 Monaten

3. Leseabschnitt: Kapitel 13-17
Beitrag einblenden

Jacques lässt sich vom Hilfsgärtner, der den Toten gefunden hat, zum Abendessen einladen und knüpft auch andere Kontakte, was die Polizei nicht getan hat. Besonders fasziniert ist er von den Panik-Buttons und erfährt auch darüber mehr. Als er seinem Uralt Hippie-Freund Sigi von den gefundenen Symbolen erzählt, macht dieser sich gleich auf dem Weg, um sie selbst zu sehen. Er warnt Jacques vor dem Teufelskult und vor einer großen Gefahr. Hat Mia etwas damit zu tun? War sie mit dem Toten zusammen in solch einer Sekte? Mir kommt auch die Assistentin Anais verdächtig vor. Sie hatte ja auch mal was mit dem toten Jonathan. War sie eifersüchtig, weil er dann zu Mia gewechselt ist?

Anett_Heincke

vor 2 Monaten

Eure Lieblingszitate
Beitrag einblenden

"Diese enorme Menge an Intelligenz verursacht manchmal richtig starke Kopfschmerzen"
u.v.a.

Anett_Heincke

vor 2 Monaten

Eure Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank für diese tolle, lustige und spannende Leserunde.

https://www.lovelybooks.de/autor/Thomas-Fitzner/Ibiza-Jacques-und-der-Tote-im-Kr%C3%A4utergarten-1570884587-w/rezension/1742495482/

https://www.amazon.de/review/R2R3UZ8BBI00B/ref=cm_cr_srp_d_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=B07DDG1W4C

https://www.weltbild.de/konto/kommentare

https://www.ebook.de/de/account/review/list (wird noch frei gegeben)

https://www.buecher.de/go/user/showUserProfile/enc_cid/U1dHVl1YSldV/

Thalia ist noch nicht frei gegeben

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.