Galaxy Kids

von Thomas Franke und Björn Steffens
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Galaxy Kids
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Rubines avatar

Kreativ und voller Action - das Mitmach-Buch zur Hörspielreihe.

vielleser18s avatar

spannende Abenteuer, kreative Umsetzung u.a. mit Rätseln und Basteltipps - passt auch wunderbar zu den passenden Hörspielen

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Galaxy Kids"

Mit diesem bunten intergalaktischen Mitmachbuch erleben Kinder die spannenden Abenteuergeschichten der "Galaxy Kids" interaktiv! Die Geschichten der Hörspiele werden durch Comicseiten und bebilderte Geschichten um viele Informationen und Spannungselemente erweitert. Dazu gibt es Texte im Chatformat, Steckbriefe und vielerlei Rätsel. Auch wissensdurstige Kinder kommen voll auf ihre Kosten! Denn es gibt eine Menge Hintergrundwissen in Sachen Weltraum und kreative Experimente, wie zum Beispiel die Anleitung, einen eigenen Lautsprecher zu bauen. Außerdem wird die Glaubenskomponente aufgegriffen, die die Serie der Galaxy Kids so besonders macht. Das "Galaxy Kids"-Mitmachbuch ist ein echter Hit für Kinder!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783957345172
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:72 Seiten
Verlag:Gerth Medien
Erscheinungsdatum:27.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Smilla507s avatar
    Smilla507vor 8 Tagen
    Macht Spaß und animiert zum Lesen

    Die Galaxy Kids haben es meinen Töchtern angetan! Meine siebenjährige Tochter (2. Klasse) schnappte sich das Buch direkt und fing an, loszulesen.

    Nun ist das für sie zwar noch etwas zu viel Text, aber die Aufmachung ist so einladend und bunt, dass sie das wenig störte. Wir haben dann einen Teil gemeinsam gelesen und den Comic-Teil hat sie alleine lesen wollen.

    Die Geschichte handelt zwölftausend Jahre nach unserer Zeit, auf dem Planeten Tectum. Dort leben Leo Orphan, Zara von Tectum, Titus Discovery und ein kleiner Roboterhund. Und natürlich noch viele andere Menschen, Roboter, Commander, Bösewichte, Forscher... Die Bibel spielt eine wichtige Rolle. Eigentlich wurde diese verbannt, aber ein Exemplar konnten die Wächter der Wahrheit retten. Die Kinder begeben sich auf eine abenteuerliche und spannende Reise, um die versteckten Teile der Bibel zu finden. Und lernen nebenbei biblische Hintergründe. So z.B. über König Josia in Teil 1 und über die 10 Gebote in Teil 2 des Buches.

    Die Handlung wird teils in zusammenhängendem Text, teils in Comics erzählt. Drumherum gibt es Rätsel, Experimente und Bastelanleitungen. Der kleine Roboterhund und einige humorvolle Szenen lockern das Abenteuer ebenfalls auf.

    Das Ganze kam so gut an, dass wir sogar die Hörbücher gehört haben. Diese können wir ebenfalls sehr empfehlen. Uns haben sie nicht das Interesse und die Spannung am Buch genommen. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dieses Kinderbuch auch Lesemuffel begeistert und zum Lesen animiert.

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    Rubines avatar
    Rubinevor einem Monat
    Kurzmeinung: Kreativ und voller Action - das Mitmach-Buch zur Hörspielreihe.
    Tolles Sci-Fi Abenteuer für Kids

    Bei den Galaxy Kids handelt es sich um eine christliche Abenteuergeschichte für Kinder, die weit in der Zukunft unserer Welt spielt. In diesem neuen Zeitalter werden die Menschen von dem Intergalaktischen Rat unterdrückt. Der Glaube ist schon lange in Vergessenheit geraten. Doch eines Tages stoßen drei Kinder auf Hinweise, die von den Wächtern der Wahrheit erzählen. Kurz entschlossen begeben sich Zara, Leo und Titus mit ihrem Roboterhund Filou auf die Suche nach dieser Wahrheit. 

    Auf diese Serie bin ich durch das neue Herbstprogramm von Gerth Medien aufmerksam geworden. Da ich einige Bücher des Autors Thomas Franke kenne, bin ich neugierig geworden, ob er auch etwas für Kinder schreiben kann. Außerdem fand ich die Idee interessant, zwei Hörspiele durch ein Buch zu ergänzen. 

    Die Umsetzung sowohl der Hörspiele als auch des Buches ist meiner Meinung nach hervorragend gelungen. Die Hörspiele sind total spannend und atmosphärisch inszeniert. Ich bin sofort in die Geschichte eingetaucht, die nicht nur rasant und witzig, sondern auch lehrreich ist. Ich war mittendrin in dieser Welt der Wissenschaft und Technik. Gerade der zwölfjährige Titus ist ein großer Wissenschafts-Fan und kann alles wunderbar erklären. Ihm gehört auch Filou, der Roboterhund, der den Kindern mit seinen futuristischen Fähigkeiten manchmal aus der Patsche hilft. 

     
    Passend zu den Hörspielen gibt es noch ein Buch, das ergänzend zu den CDs gelesen werden kann. Es enthält im Prinzip die gleiche Geschichte, jedoch mit Übersichten, Comics und Hintergrundinfos kreativ gestaltet. So habe ich z.B. gelernt, was das Wort „Google“ eigentlich bedeutet oder wie ich mir einen Lautsprecher selber basteln kann. Diese Zusatzinfos sind zwar nicht wichtig, um die Geschichte zu verstehen, sind aber toll dazu geeignet, auch aktiv und praktisch zu werden. Damit können Kinder sich auch nach dem Hören noch mit der Geschichte beschäftigen. 

    Natürlich hat dieses Kinderbuch bei aller Science-Fiction auch christliche Inhalte. So spielt im ersten Teil z.B. die Geschichte von Josia aus der Bibel eine wichtige Rolle. Solche Hinweise sind aber gut in die Geschichte integriert und wirken nicht aufgesetzt oder bevormundend, was mir sehr gefallen hat. Es geht nicht in erster Linie um Religion, sondern um ein unterhaltsames Abenteuer. 

    Dieses Dreiergespann aus Hörspielen und Buch ist großartig für Kinder, die an Technik, Weltraum und Forschung interessiert sind, ohne den Glauben außen vor zu lassen. Wer sich für das Thema Zukunft interessiert, der sollte unbedingt mal in die Hörprobe hineinhören! Mich hat sowohl die Zusammenstellung als auch die Umsetzung absolut überzeugt und ich kann es sowohl für Christen als auch für Kinder empfehlen, die nicht gläubig sind. 

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    vielleser18s avatar
    vielleser18vor einem Monat
    Kurzmeinung: spannende Abenteuer, kreative Umsetzung u.a. mit Rätseln und Basteltipps - passt auch wunderbar zu den passenden Hörspielen
    Kreative Umsetzung, spannende Abenteuer

    Galaxy Kids von Thomas Franke ist eine Neuerscheingung im Gerth Medien Verlag. Das Buch beinhaltet zwei Geschichten rund um die Kinder Titus, Leo und Zara, die sich in einer fernen Zukunft auf den Weg machen um das letzte Exemplar der Bibel zu retten. Dafür müssen sie verstreute Bibelteile finden und wieder zusammensetzen.

    Passend zu dem Buch gibt es noch Hörspiele. Das Buch umfasst zwei Geschichten, auf einer Hörspiel-CD ist jeweils eine Geschichte. Die Hörspiele sind umfangreicher von den Gesprächen, im Buch wird dafür neben einer sehr abwechslungsreichen Erzählweise (mal in Textform, in Comicform oder als Nachrichten-Chat) auch HIntergrundinfos geliefert, die Figuren werden in Steckbriefform ausführlich vorgestellt, zudem gibt es nicht nur für die Protagonisten Rätsel zu lösen, auch der Leser kann mitraten. Hinzu kommen noch Basteltipps, hier z.B. wie man Lautsprecher selber bauen kann oder wie man einen eigenen umweltfreundlichen Raketenantrieb baut.

    Bezug nimmt das Buch auf die 10 Gebote (2. Buch Mose 20,2-17) und die Geschichte von König Josia (2. Könige, Kapitel 22), sie wurden mit in dieses spannende, abwechslungsreiche Buch für Kinder mit hinein gearbeitet.  Die Verknüpfung von christlichen Werten und biblischen Erzählungen mit einer für Kinder spannenden und abenteuerlichen Geschichte ist sehr gut gelungen.

    "Galaxy Kids" ist eine neue Serie (so interpretiere ich den Schluss des Buches), die sicherlich nicht nur uns galaktisch gut gefällt.

    Die dazu passende erste CD hat meinem Sohn so gut gefallen, dass er sie immer und immer wieder anhört, die zweite ist nun bestellt. Die Hörspielstimmen ergänzen sich gut, es gibt viele verschiedene Sprechrollen, nicht nur einen Erzähler. Daher ist es abwechslungsreich beim Anhören und gut verständlich.

    Das Buch und die CDs ergänzen sich, sie können unabhängig voneinander gelesen/gehört werden, dennoch ist beides zusammen eine sinnvolle Ergänzung.

    Fazit:
    spannend, kreativ, kindgerecht, abwechslungsreich

    Kommentieren0
    31
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks