Systemisches Arbeiten mitälteren Menschen

von Thomas Friedrich-Hett
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Systemisches Arbeiten mitälteren Menschen
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Systemisches Arbeiten mitälteren Menschen"

Im Unterschied zu früher nehmen ältere Menschen heute häufiger und mit größerer Selbstverständlichkeit Therapie und Beratung für sich in Anspruch. Naturgemäß stehen hier andere Themen im Vordergrund als bei jüngeren Ratsuchenden. Die Beiträge dieses Bandes basieren auf der Erkenntnis, dass Lernen, Wachstum und Veränderung auch noch im Alter möglich sind. Die Anzahl der möglichen zukünftigen Lebensoptionen mag geringer werden, die eigene Vergangenheit und die Vielfalt von Geschiche(n), die man zu erzählen hat, wird dagegen größer und reichhaltiger. Die Konstruktion der eigenen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft entscheidet darüber, ob man mit Bitterkeit und Resignation oder mit Gefühlen der Freude und Zufriedenheit auf die eigene Biografie zurückschaut. Therapie und Beratung können dann helfen, Kraft für die anstehenden Lebensaufgaben zu gewinnen – bis hin zu einem guten und würdevollen Abschied von allem, was das Leben bereitgehalten hat.

Der Praxisteil des Buches macht mit vielen Fallbeispielen deutlich, dass der Respekt vor der Biografie und das Interesse an dem, was ältere und alte Menschen in die therapeutische Arbeit einbringen können, für eine erfolgreiche Arbeit wichtiger sind als jeder lösungsorientierte Heilungseifer.

Mit Beiträgen von: Corina Ahlers • Helke Bruchhaus Steinert • Katharina Fuchs • Mary M. Gergen & Kenneth J. Gergen • Dietmar Höhne • Johannes Johannsen • Ursula Lehr • Ingrid Meyer-Legrand • Cornelia Schallhart • Herta Schindler • Martin G. Sellner • Birgit Wolter • Dirk K. Wolter.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783849700430
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:304 Seiten
Verlag:Auer-System-Verlag Carl -
Erscheinungsdatum:31.08.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks