Thomas Fuchs

(122)

Lovelybooks Bewertung

  • 218 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 21 Rezensionen
(31)
(51)
(31)
(5)
(4)

Bekannteste Bücher

1. FC Profikicker

Bei diesen Partnern bestellen:

Craft Beer

Bei diesen Partnern bestellen:

Nullnummer

Bei diesen Partnern bestellen:

wild@heart

Bei diesen Partnern bestellen:

Falsche Zeit, falscher Ort

Bei diesen Partnern bestellen:

Neles Block

Bei diesen Partnern bestellen:

Follow Me

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Welt ist ein Fahrrad

Bei diesen Partnern bestellen:

Allein mit Frau von Schal

Bei diesen Partnern bestellen:

Malcolm - Das Lächeln Afrikas

Bei diesen Partnern bestellen:

Wanted! Plötzlich gesetzlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Amsterdam abseits der Pfade

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter Freunden

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter Freunden

Bei diesen Partnern bestellen:

1. Fc Profikicker

Bei diesen Partnern bestellen:

Wanted! Plötzlich gesetzlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Ball oder balla-balla?

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Mann hinter den Masken

    Johnny Depp

    kleeblatt2012

    19. November 2017 um 16:37 Rezension zu "Johnny Depp" von Thomas Fuchs

    Neben Büchern sind es vor allem Serien und Filme, die mich faszinieren. Doch gibt es nur wenige Schauspieler, die es schaffen, mich so richtig zu begeistern. Neben Tom Hanks (brillant in "Philadelphia" und "Cast Away"), Heath Ledger (unvergessen als "Ritter Aus Leidenschaft" und durchgeknallter Joker in "Batman") sowie Woody Harrelson (der mich schon in "Cheers" begeistert hat), ist es Johnny Depp, der sich in mein Herz geschauspielert hat. Bei Johnny Depp liegt das Phänomen aber auch an den genialen Tim Burton-Filmen, angefangen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1274
  • Basierend auf einer wahren Begebenheit ....

    Alleingelassen

    GabiR

    08. January 2016 um 13:36 Rezension zu "Alleingelassen" von Thomas Fuchs

     schreibt Thomas Fuchs sehr flüssig in der Ich-Form die Geschichte des knapp 13-jährigen John und seiner beiden Halbgeschwister. Die Mutter trennt sich nach und nach von drei Männern, nicht ohne jedes Mal ein weiteres Kind zu haben. Völlig unfähig, ihr Leben in die Hand zu nehmen, ergreift John die Initiative und verschafft der Familie ein neues Leben --> die Mutter hat Arbeit, der kleine Bruder besucht die Waldorfschule, John und seine Schwester gehen in eine öffentliche Schule und haben keine Schwierigkeiten mehr, finden ...

    Mehr
  • Genauer hinsehen

    Alleingelassen

    Barbara62

    28. August 2015 um 08:10 Rezension zu "Alleingelassen" von Thomas Fuchs

    Wie kann es passieren, dass Kinder, von ihren Eltern verlassen, unbemerkt wochenlang in verwahrlosten Wohnungen hausen? In Alleingelassen hat Thomas Fuchs sich genau dieser Problematik angenommen. Im Mittelpunkt steht der 13-jährige John (Vater unbekannt), ein intelligenter Junge, der längst die Führung der Familie übernommen hat, zu der die 10-jährige Carmen (Vater Soldat, verschwunden), der 7-jährige Maik (Vater Ingenieur, verschwunden) und eine schwache, naive Mutter gehören. Gerade hat die Familie auf Johns Druck wieder ...

    Mehr
  • "Erzähl eine Geschichte, die nicht langweilt."

    Arminius

    R_Manthey

    24. July 2015 um 16:09 Rezension zu "Arminius" von Thomas Fuchs

    "Dieser - und nur dieser - Wahrheit fühlt sich der ... Text verpflichtet." So steht es im Vorwort des Autors, und daran hat sich Thomas Fuchs gnadenlos gehalten. Nun könnte man bei einem Gag-Schreiber und Titanic-Autor schnell auf die Vermutung kommen, dass er es mit der Wahrheit nicht ganz so genau nimmt oder vielleicht sogar herumblödelt. Doch das tut Fuchs keineswegs. Vielmehr schrieb er einen Arminius-Roman, der befreit von Schwulst und anderem Ballast locker immer wieder die Frage provoziert, was sich eigentlich seit dieser ...

    Mehr
  • Einzigartige Geschichte eines einzigartigen Menschen

    Johnny Depp - Der Mann hinter den Masken

    Jancheeen

    19. May 2015 um 19:47 Rezension zu "Johnny Depp - Der Mann hinter den Masken" von Thomas Fuchs

    Seit ich den ersten Film mit Johnny Depp gesehen habe, war ich sozusagen schon ein Fan. Also habe ich mir mehr und mehr von ihm angeguckt, um am Ende nur noch beeindruckter zu sein. Und es ist Wahnsinn, das überhaupt zu schaffen. Johnny Depp fasziniert mich in vielerlei Hinsicht. Er schafft es immer, das mir seine dargestellten Personen ans Herz wachsen, egal wie hinterhältig sie sind, er sagt Dinge, die total..."augenöffnend" sind und ist immer er selbst geblieben. Die Lebensgeschichte von diesem Mann erfährt man in diesem Buch. ...

    Mehr
  • ausgezickt

    Ausgezickt!

    fina002

    12. March 2014 um 19:32 Rezension zu "Ausgezickt!" von Thomas Fuchs

    hello this book is soo cool

  • Witzig andere Geschichtspersiflage

    Arminius: Kampf gegen Rom

    alasca

    14. January 2014 um 13:35 Rezension zu "Arminius: Kampf gegen Rom" von Thomas Fuchs

    Witzig andere Geschichtspersiflage Vergnügliche Version einer Arminius-sprich-Herrmann-Biographie aus der Sicht des letzten Überlebenden der Varusschlacht im Teutoburger Wald. Geschrieben in einer witzig-flapsigen Sprache, die immer mal die historische Fiktion bricht und zum Lachen reizt, manchmal bei mir aber auch die Aua-Reaktion auslöste, weil gefühlt etwas zuviel des Guten. Vor allem verzichtet der Autor komplett auf historisierende oder altertümelnde Vokabeln und schreibt durchweg in moderner Diktion, wird dabei aber niemals ...

    Mehr
  • Eine Geschichte, die mich unglaublich berührt und auch verändert hat..

    Treffpunkt Irgendwo

    BeautyBooks

    21. August 2013 um 22:50 Rezension zu "Treffpunkt Irgendwo" von Thomas Fuchs

    Wenn ich mich über etwas geärgert hatte, wenn mich wer gekränkt hatte, so konnte ich das leider nicht so leicht wie andere wegstecken.. Louisa behauptete, ich sei nachtragend.. Doch das stimmte nicht.. Ich konnte eben nur nicht so einfach wie andere Dinge vergessen.. Wenn etwas dumm gelaufen war, dann dachte ich darüber noch lange nach.. Teilweise Jahre später noch.. Da konnte ich nichts dafür.. Da kamen dann unvermittelt Erinnerungen, Bilder, Gefühle hoch, spürte ich die Kränkung, als wäre sie erst gerade eben erlebt.. Das war ...

    Mehr
  • Rezension - Unter Freunden

    Unter Freunden

    MissDuncelbunt

    13. July 2013 um 12:44 Rezension zu "Unter Freunden" von Thomas Fuchs

    Inhalt. In dem Buch "Unter Freunden" geht es um Leo und Sara, die in das Internat Hausenthal kommen. Hausenthal ist die letzte Chance für Jugendliche, die die Schule nirgendwo sonst packen. Das Internat ist vollkommen isoliert von der Außenwelt und funktioniert wie ein eigener Staat. Leo und Sara gelangen in die Kreise von Greg, dem heimlichen Herrscher von Hausenthal. Greg ist der perfekte Freund, er sieht gut aus und ist immer nett. Man will ihm fast all seine Geheimnisse erzählen. Doch was stellt Greg mit diesen Informationen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks