Thomas Fuchs Johnny Depp - Der Mann hinter den Masken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Johnny Depp - Der Mann hinter den Masken“ von Thomas Fuchs

Genialer Charakterdarsteller, charmanter Frauenheld, männliches Rollenbild: Johnny Depp ist einer der schillerndsten Schauspieler der Welt. Doch wer steckt hinter den exzentrischen Figuren von Captain Jack Sparrow oder Edward mit den Scherenhänden, die ein Millionenpublikum begeistern? In dieser Biografie lässt Thomas Fuchs ein lebendiges und sehr persönliches Bild des Menschen Johnny Depp entstehen. Einfühlsam und mit leichter Hand zeichnet er das turbulente Leben eines Ausnahme-Künstlers nach, der sich trotz diverser Rückschläge immer wieder neu erfunden hat - und damit zum Held mehrerer Generationen wurde. Ein neuer Blick auf den Weltstar.

Super Buch, viel Persönliches und schöne Zusammenfassung!! Man meint, alles über den Megastar zu wissen. Nur szu empfehlen!! <3

— Jancheeen
Jancheeen

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einzigartige Geschichte eines einzigartigen Menschen

    Johnny Depp - Der Mann hinter den Masken
    Jancheeen

    Jancheeen

    19. May 2015 um 19:47

    Seit ich den ersten Film mit Johnny Depp gesehen habe, war ich sozusagen schon ein Fan. Also habe ich mir mehr und mehr von ihm angeguckt, um am Ende nur noch beeindruckter zu sein. Und es ist Wahnsinn, das überhaupt zu schaffen. Johnny Depp fasziniert mich in vielerlei Hinsicht. Er schafft es immer, das mir seine dargestellten Personen ans Herz wachsen, egal wie hinterhältig sie sind, er sagt Dinge, die total..."augenöffnend" sind und ist immer er selbst geblieben. Die Lebensgeschichte von diesem Mann erfährt man in diesem Buch. Ich habe es förmlich verschlungen und hatte nie das Gefühl, angelogen zu werden oder nur Unsinn zu lesen. Ich habe das erfahren, was ich mich schon dauernd gefragt habe. Der Autor hat es geschafft, den Menschen, der soviele Personen auf einmal verkörpert als einen außergewöhnlichen Menschen darzustellen, dem man absolut nicht böse sein will. Ich könnte behaupten, alles über Johnny Depp zu wissen, aber das wäre nicht richtig. Doch bin ich dieser Vorstellung durch diese Biografie irgendwie ein Stück näher gekommen. Am Ende ist es, als erwache man aus einer Art Trance, in der man nie lange genug gewesen sein kann. Man erfährt viel über seine Kindheit, seine Familie, seine "Weltansichten", seinen kompletten Lebenslauf, seinen Schicksalsschlägen, seinen Veränderungen, seinen Freunden, seiner Art zu leben und zuletzt auch von seinen Träumen und Ängsten. Es hat mir gezeigt, dass auch Johnny Depp "nur" ein "normaler Mensch" ist. Zwar einer mit einzigartigem Talent, Gefühle Anderer darzustellen und sich in Andere reinzuversetzen, aber eben auch nur -ein Mensch. Mit Rückschlägen und Zweifeln, die jeder hat. Johnny Depp ist und wird immer ein Vorbild für mich sein. Dass er Fehler gemacht hat und immer seinem Herzen gefolgt ist, macht ihn nur noch...Spannender und menschlich. Es ist echt krass, wieviel der Autor nachgeforscht hat und was er daraus machen konnte. Ich empfehle diese Biografie jedem, dem Johnny Depp ein kleines Rätsel stellt, der ihn schon immer toll fand oder der einfach nicht versteht, warum er so erfolgreich ist.

    Mehr