Zuliefernetzwerke und Partnermodelle in der Softwareindustrie

Cover des Buches Zuliefernetzwerke und Partnermodelle in der Softwareindustrie (ISBN:9783839165126)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zuliefernetzwerke und Partnermodelle in der Softwareindustrie"

Im Gegensatz zu industriellen Branchen wurde das Spektrum möglicher Partnerbeziehungen zwischen Softwarezulieferern und -herstellern bislang kaum wissenschaftlich untersucht. Um in dieser Arbeit einen möglichst vollständigen Einblick zu gewähren, wird auf praktische Aspekte sowie theoretische Hintergründe eingegangen. Im praxisorientierten Abschnitt stehen die besonderen Gegebenheiten der Softwareindustrie und die im SAP-Umfeld anzutreffenden Kooperationsmodelle im Vordergrund. Anschließend wird die Vereinbarkeit einiger ökonomischer Theorien mit der Realität der Unternehmenskooperationen geprüft und wichtige Erfolgsfaktoren abgeleitet. Um eine detaillierte Darstellung des SAP-Zuliefernetzwerks sowie der enthaltenen Partnerbeziehungen zu ermöglichen, wurden Expertenbefragungen mit Vertretern einiger Softwarehersteller durchgeführt. Grundlage der Interviews war dabei ein in Zusammenarbeit mit Herrn Ralf Meyer (Synomic GmbH) und Herrn Dr. Karl Popp (SAP AG) erstellter Fragebogen, der viele Aspekte des Themenbereichs abdeckt. Dieser umfasst einerseits Fragen zum Unternehmen, wie zum Beispiel zur vorhandenen Unternehmens- und Partneringstrategie und andererseits´Fragen zur Art der bestehenden Kooperationsbeziehungen mit der SAP im NetWeaver-Umfeld. Auf Grundlage dieser Informationen werden Handlungsempfehlungen bereitgestellt, die aufzeigen welche Kooperationsbeziehungen unter welchen Bedingungen sinnvoll sind. Zusammenfassend besteht das Ziel der Arbeit in der transparenten Darstellung der anzutreffenden Partnerbeziehungen und in der Analyse ökonomischer Theorien auf deren Aussagekraft zum Thema der Unternehmenskooperation. Die durchgeführte Expertenbefragung ist für beide dieser Ziele von großer Bedeutung und ermöglicht praxisnahe Einblicke in die vorherrschenden Strukturen und Vorgänge.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839165126
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand GmbH
Erscheinungsdatum:10.05.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks