Thomas Gifford Komplott

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(6)
(7)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Komplott“ von Thomas Gifford

Rechtsanwalt Victor Saberdene und seine Frau Caro sind däfür verantwortlich, daß ein Mann acht Jahre schuldlos im Gefängnis verbracht hat. Als der zu Unrecht Verurteilte auf freien Fuß gesetzt wird, beginnt für die Sabderdenes ein Alptraum.In seiner Not wendet sich Victor an Charlie Nichols, einen erfolgreichen Kriminalschriftsteller. Gemeinsam wollen sie den entlassenen Sträfling zur Strecke bringen. Doch je länger sich Charlie Nichols mit der Vergangenheit seines Freundes und dessen Frau beschäftigt, um so größer werden seine Zweifel an der Rechtmäßigkeit ihres Vorhabens ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Crimson Lake

Nach der Eden-Trilogie ist "Crimson Lake" der Auftakt zu einer neuen Reihe, die hoffentlich schnell weitergeht!

RubyKairo

Angstmörder

Tolles Duo, mit einem spannenden Fall inkl. unvorhersehbarer Wendungen ...

MissNorge

Im Traum kannst du nicht lügen

Absolut empfehlenswert! Mein persönliches Krimihighlight 2017!

marielilith

Origin

Mein erster Dan Brown: unglaublich interessant und spannend!

marielilith

Geheimnis in Rot

Ein Krimi wie ein weihnachtliches Familientreffen: mit Licht- und Schattenseiten.

hesi

Spectrum

Etwas langatmiger Lesestoff. Habe oft die Lust am Weiterlesen verloren. Dafür ein Top Cover.

oztrail

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Komplott" von Thomas Gifford

    Komplott

    Brauner

    08. December 2011 um 16:49

    Aus der Handlung hätte man sehr viel mehr raus holen können, auch wenn ein paar gute Ansätze dabei waren, die aber für ein Lesevergnügen noch lange nicht reichten. Warum auch immer sich die Saberdenes an einen Schriftsteller wenden, wenn es um eine vermeindliche Racheaktion eines ehemaligen Bekannten geht. Warum auch immer dieses Buch "Komplott" heißt, klingt wahrscheinlich nur gut. Warum auch immer die Geschichte für einen Thriller so unspannend und fast einfallslos bis vorhersehbar dahin geschrieben wurde. Die Frage nach dem "Warum" hat mich nach Beenden des Buches noch ein bisschen beschäftigt, allerdings im negativen Sinne: Warum musste dieses Buch nochmal sein?

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks