Buchreihe: Ben Driskill von Thomas Gifford

 3.8 Sterne bei 281 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Assassini

     (255)
    Ersterscheinung: 01.01.1991
    Aktuelle Ausgabe: 11.01.1994
    Der Mord an der jungen Ordensschwester Valentine läßt ihren Bruder Ben, einen Anwalt und früheren Jesuiten, nicht mehr ruhen. Sein einziger Hinweis ist ein verblaßtes Foto aus dem Paris des Jahres 1943.
    Auf der Suche nach den vier Männern, die auf dem Foto abgebildet sind - und dem fünften, der es aufgenommen hat -, stößt er auf eine Reihe unaufgeklärter Todesfälle. Interne Kirchenangelegenheiten, bedeutet
    man Ben, die ihn gefälligst nichts anzugehen hätten. Alle Spuren führen nach Rom, zu den geheimen vatikanischen Archiven und weit in die Vergangenheit: Irgendwann in der Renaissance, so heißt es, gab es
    eine geheime Mördergruppe, Assassini genannt, die dann zum Einsatz kam, wenn alle anderen Mittel versagten. Hat irgend jemand diese Truppe wieder zum Leben erweckt? Hat der Vatikan Interessen, die er notfalls
    sogar mit Mord schützt? "Ein richtiger Wälzer, aber äußerst spannend." Saarbrücker Zeitung "In einer fesselnden Sprache gelingt es Thomas Gifford, in Assassini ein wenig bekanntes Bild der römisch-katholischen
    Kirche zu zeichnen." Lausitzer Rundschau
  2. Band 2: Gomorrha

     (26)
    Ersterscheinung: 02.01.1997
    Aktuelle Ausgabe: 27.03.2007
    US-Präsident Charles Bonner hat den Geheimdiensten, die ein bedrohliches Eigenleben entwickelt haben, den Kampf angesagt. Sein schärfster Gegner ist dabei Bob Hazlitt, der republikanische Herausforderer um das Präsidentenamt, Multimilliardär und Kopf des Heartland genannten Kommunikationsimperiums, das für zivile und militärische Zwecke Satelliten baut.Die Situation spitzt sich für den amtierenden Präsidenten zu, als sein persönlicher Anwalt tot aufgefunden wird. Er bittet daher seinen Freund aus Studientagen, Ben Driskill, sich der Sache anzunehmen. Alle Spuren führen nach Heartland, und Driskill stößt auf ein geheimes Rüstungsvorhaben von ungeahnten Ausmaßen.
Über Thomas Gifford
Thomas Eugene Gifford † 31. Oktober 2000 in Dubuque, Iowa ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks