Die Arbeit der Nacht

von Thomas Glavinic 
3,7 Sterne bei173 Bewertungen
Die Arbeit der Nacht
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (103):
Buecherphies avatar

Ein Buch über die Einsamkeit: https://buecherphie.com/2016/09/21/die-arbeit-der-nacht-thomas-glavinic/

Kritisch (26):
marcelloDs avatar

Spannende Grundidee, die zu langatmig umgesetzt wird.

Alle 173 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Arbeit der Nacht"

Wie lebt man in einer menschenleeren Welt?

Jonas ist allein. Und zwar ganz allein. Von einem Tag auf den anderen. Zunächst ist es für Jonas ein Morgen wie jeder andere. Dass die Zeitung nicht vor der Tür liegt, ist noch nicht beunruhigend. Doch als Radio, Fernsehen und Internet nur undeutlich rauschen, beginnt er sich zu wundern. Er verlässt die Wohnung: und ist allein. Es beginnt eine Expedition, die Jonas mit den elementaren Fragen menschlicher Existenz konfrontiert. Thomas Glavinic hat einen Albtraum in die literarische Realität geholt. Ein gewagter und suggestiver Roman.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423136945
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.10.2008
Teil 1 der Reihe "Jonas"
Das aktuelle Hörbuch ist am 06.02.2007 bei Hörbuch Hamburg erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne56
  • 4 Sterne47
  • 3 Sterne44
  • 2 Sterne16
  • 1 Stern10
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks