Männer sind so

von Thomas Godoj 
1,0 Sterne bei1 Bewertungen
Männer sind so
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Männer sind so"

Warum ziehen Männer ihren Pullover so komisch aus? Warum sind Männer untreu? Warum reden Männer nicht über Probleme?
Ausgehend von seinem erfolgreichen Song "Männer sind so" hat der Musiker Thomas Godoj einige Frauen gefragt, was sie an Männern nicht verstehen.
Die witzigsten, besten und überraschendsten Fragen beantwortet er in diesem Buch. Bzw. er lässt sie beantworten - von verschiedenen Männertypen, die es ihm erlauben, aufs Unterhaltsamste in Klischees zu baden. Was der Macho, der Professor, der Frauenversteher und der Schwule beizutragen haben zur Entschlüsselung des Mysteriums "Mann", lesen Sie auf 128 witzigen und kurzweiligen Seiten.
Thomas Godoj, Musiker aus Leidenschaft und in seinem früheren Leben der eigenwilligste Sieger, den es bei "Deutschland sucht den Superstar",je gab, lebt mit seiner Familie in Recklinghausen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551684295
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:01.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Humor

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks