Thomas Gottschalk

 3.9 Sterne bei 53 Bewertungen
Autor von Herbstblond, Herbstblond und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Thomas Gottschalk

Thomas GottschalkHerbstblond
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herbstblond
Herbstblond
 (44)
Erschienen am 11.10.2016
Thomas GottschalkOutsourcing betriebsnotwendiger Immobilien
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Outsourcing betriebsnotwendiger Immobilien
Outsourcing betriebsnotwendiger Immobilien
 (0)
Erschienen am 16.01.2015
Thomas GottschalkHerbstblond
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herbstblond
Herbstblond
 (9)
Erschienen am 27.04.2015
Thomas GottschalkThomas Gottschalk erzählt: Die schönsten Bibelgeschichten für Kinder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Thomas Gottschalk erzählt: Die schönsten Bibelgeschichten für Kinder
Thomas GottschalkSpass für Millionen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Spass für Millionen

Neue Rezensionen zu Thomas Gottschalk

Neu
BrittaBanowskis avatar

Rezension zu "Herbstblond" von Thomas Gottschalk

also absolut lesenswert
BrittaBanowskivor 2 Jahren

diese Biographie ist auf den ersten Blick, wie alle anderen auch, aber ein Thomas Gottschalk, von dem alle erwartet haben, sich einen Ghostwriter zu engagieren, hat in seiner eigenen Biografie alles richtig gemacht, flüssig und nicht zu steif und manchmal mit einem Lächeln im Gesicht las ich die ersten 20 Seiten so, als wenn ich das ganze Buch schon mal gelesen hätte.
Einfach super geschrieben, nicht übertrieben und auch direkt, 
Also ich bin immer wieder überrascht, wie ein so großer Thomas Gottschalk so schön schreiben kann

Kommentieren0
4
Teilen
AngiFs avatar

Rezension zu "Herbstblond" von Thomas Gottschalk

Ein Blick auf den Menschen Thomas Gottschalk
AngiFvor 2 Jahren

Lange bin ich um dieses Buch herumgeschlichen, ja es interessierte mich sofort, doch ich wollte den großen Hype erst einmal abflauen lassen. Als ich jetzt jedoch irgendwo gelesen habe, dass Thomas Gottschalk sagt, er hätte das Buch für seine Fans geschrieben, die ihn über 40 Jahre begleitet haben und ihn in ihre Wohnzimmer gelassen hätten, da war für mich klar, jetzt ist die Zeit reif, nun muss ich das Buch lesen. Denn ein Fan bin ich von der ersten Stunde an, seit „Na, sowas!“, über „Wetten, dass …?“ und so vielen anderem mehr. Für mich hat Thomas Gottschalk wie kein anderer mich als Zuschauer geprägt. Thommy war und ist anders als die anderen, frecher, gerade heraus, nicht schüchtern und vor allem nicht ängstlich. Mich freut es, dass ich ihn bis heute als Fan begleite, in allem was er tut, Fernsehen, Radio und nun auch mit seinem Buch. Womit er es nicht nur in mein Wohnzimmer geschafft hat, sondern nun sogar in mein Bett. ☺Und, nein, ich bin nicht beim Lesen eingeschlafen!


Gleich im Warm-Up zum Buch stellt Thomas Gottschalk klar, er selbst hat das Buch geschrieben und kein anderer, wir, er und wir Leser, bräuchten keinen Ghostwriter, hier wird selbst geschrieben. Und jeder, der den Showmaster kennt, hört seine Stimme beim Lesen, seine Art zu erzählen heraus. In gewohnt offener und warmherziger Art gibt Thomas Gottschalk in seinem Buch „Herbstblond“ Einblicke hinter die Kulissen. Zeigt Episoden seines Lebens, wie wir sie nicht kennen,wenn er vor der Kamera steht. Hier gibt es den echten, unverfälschten, auf sein bisheriges Leben zurückblickenden Menschen Thomas Gottschalk. Er berichtet, wie alles angefangen hat, als er in Kulmbach aufwuchs und zeigt viele Stationen seines Lebens, die nicht vor der Kamera stattgefunden haben, zudem begleitet uns Leser der Soundtrack seines Lebens durch die Kapitelüberschriften. Der Schreibstil des Autoren Gottschalk ist ähnlich dem Stil des Showmasters Gottschalk, in einem guten Tempo und flüssig wird er nun zum Geschichtenerzähler seines eigenen Lebens. Mich las Leserin kann er von der ersten bis zur letzten Zeile einfangen und mitnehmen. Fast schon habe ich das Gefühl, durch sein Buch, mit Thomas Gottschalk plaudern zu können.


Meine Bewertung ist ganz klar eine fünf von fünf möglichen Sternen. Gerne möchte ich das Buch weiter empfehlen, an Leser, die wie ich mit Thomas Gottschalk als Showmaster aufgewachsen sind und seine Shows noch heute lieben, aber auch an Leser, die mit Auto-Biografien ein Stück neuester Geschichte kennenlernen wollen.

http://angisbuecherkiste.blogspot.se/2016/09/herbstblond-von-thomas-gottschalk.html

Kommentieren0
21
Teilen
TanteGhosts avatar

Rezension zu "Herbstblond" von Thomas Gottschalk

Nicht in den Himmel gehoben, aber schonungslos ehrlich
TanteGhostvor 3 Jahren

Erfrischend ehrlich, ein Schuss Humor mit dem Soundtrack seines Lebens.

Inhalt:
Thomas Gottschalk hat in diesem Buch sein Leben noch einmal Revue passieren lassen. Alles beginnt mit der einschneidendden Erfahrung, dass sein Vater recht früh an Krebs verstorben ist. Dann berichtet er von seiner Schulischen Laufbahn, bei der er nicht immer glänzte und wie er dann übers Radio zu Film und Fernsehen kam.
Was seine Frau und Kinder angeht, das Thema hat er nicht vertieft, hat aber immer mal etwas davon in die Erzählungen einfließen lassen.
Die Kapitel sind mit Songtiteln überschrieben. Scheint wohl der Soundtrack seines Lebens zu sein.

Der erste Satz:
„Dies ist der dritte versuch eines Einstieges.“

Der letzte Satz:
„Ich finde, das geht in Ordnung.“

Fazit:
Mir ist als erstes aufgefallen, dass Herr Gottschalk ehrlich war. Er hat sich nicht selber in den Himmel gehoben, sondern eigene Fehler gerade heraus zugegeben. Unter anderem, dass er in der Schule keine Leuchte war, dass auch eine große Portion Glück in seinem Leben eine Rolle gespielt hat... - Dabei schreibt der Mann im Prinzip genau so, wie er redet. Immer frisch von der Leber weg und so, wie es ihm gerade in den Sinn kommt. Das ist am Ende ein recht eigenwilliger Schreibstil, aber daran konnte ich mich schnell gewöhnen. Hier und da bin ich über einige Worte auch gestolpert. Aber das hielt sich in Grenzen.
Verwundert hat mich seine Verbundenheit zur Kirche etwas. Hätte ich bei diesem Paradiesvogel jetzt nicht erwartet.
Die stellenweise recht langen Kapitel sind alle mit Songtiteln überschreiben. - Ob das wohl so ein Soundtrack seines Lebens ist? Zumindest kam es mir so vor.
Die 320 Seiten haben sich bei mir ganz schön gezogen. Dadurch, dass ich mich nicht so wirklich fest lesen konnte, habe ich auch kein Dauerlesen gemacht. Nur hier und da mal ein Kapitel. Auf diese weise habe ich relativ lang lang gebraucht. - Aber am Ende haben ich es dann doch geschafft und war froh, dass Buch gelesen zu haben. Der Mann auf der Showbühne ist privat ein ganz anderer. Und vor allen Dingen hat er es meiner Meinung nach sehr gut geschafft, das Private auch privat zu halten.

Kommentieren0
121
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Daniliesings avatar

Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2015?

Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2015 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 26. November feststehen wird, gar nicht erwarten!

PS: Die Gewinner stehen mittlerweile fest!

Hier könnt ihr alle Preisträger und Platzierungen sehen!

Unsere große Verlosung für euch!

Jedes Jahr, wenn der Leserpreis näher rückt, dann kommt bei uns eine ganz besondere Stimmung auf. Es ist ein bisschen, als würde Weihnachten einfach mal 2 Monate nach vorn gezogen und würde ganz lange dauern :-) Deshalb möchten wir euch neben den tollen Buchempfehlungen und der Möglichkeit selbst mitzuentscheiden, auch eine ganz besondere Verlosung bieten. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen verlosen. Fünf Gewinner dürfen sich also über eine ordentliche Ladung neuen Lesestoff freuen! Und mal ehrlich - davon kann man doch nie genug haben, oder?

1. Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten - 3 der 5 Buchpakete verlosen wir unter allen Bloggern, die auf ihrem Blog über den Leserpreis berichten und darauf verlinken. Bitte teilt uns den Link zu eurem Blogbeitrag hier mit, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt!
http://www.lovelybooks.de/leserpreis/
Grafikmaterial findet ihr hier!

2. Wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr alternativ auf den Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Google + und ähnlichen auf den Leserpreis hinweisen. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 2 Buchpakete mit jeweils 50 Büchern. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt und ihn uns hier verlinkt. Bitte verlinkt, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, direkt auf eurer Posting und nicht auf euer gesamtes Profil. Außerdem müssen in eurem Social-Media-Posting unbedingt der Link zum Leserpreis und der Hashtag #Leserpreis enthalten sein.
http://www.lovelybooks.de/leserpreis/

3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, ein Buch, das ihr durch den diesjährigen Leserpreis entdeckt habt und das ihr jetzt unbedingt lesen möchtet. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 5 einzelne Bücher, die die jeweiligen Gewinner auf ihren Wunschzetteln haben.

Ihr dürft natürlich auch 1 & 2 oder 1, 2 & 3 kombinieren und so eure Chancen steigern :-) Die Teilnahme ist bis einschließlich 29. November möglich!

Wir wünschen euch ganz viel Spaß & schaut doch mal rein, welche Bücher in diesem Jahr das Rennen gemacht haben!

PS: Die angehängten Bücher sind ein paar Beispiele, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen!
Tatsus avatar
Letzter Beitrag von  Tatsuvor 3 Jahren
Oh, wie schön, danke für den Link! Ich werde dabei sein :)
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 83 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks