Thomas Graser 212 - Das Skelett

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „212 - Das Skelett“ von Thomas Graser

Unvorstellbar ist nichts. Sex, Reichtum und Macht. Louise Fichter arbeitet seit mehr als dreißig Jahren in einem renommierten Münchner Verlag als Lektorin. Drei Tage bevor sie sich in den verdienten Ruhestand begeben möchte, findet sie ein ungeheuerliches, makabres Manuskript auf ihrem Schreibtisch. Es ist die authentische Lebensbeichte eines bekannten Schönheitschirurgen aus Hamburg, einem attraktiven und wahrlich erfolgsverwöhnten Prominentenarzt - einem Mörder! Sie fängt an, es zu lesen … Dr. Dachsler will Sex, noch mehr Reichtum und grenzenlose Macht! Und erhält als Zugabe – eine kaputte Seele.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Schweden Thriller mit viel Spannung und einem etwas speziellen Ermittler

jawolf35

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Das Buch entsprach nicht meinen Erwartungen

Rees

Oxen. Das erste Opfer

abgebrochen

ThePassionOfBooks

Die Moortochter

Am Anfang sehr spannend, dann aber immer das selbe..

VickisBooks

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen