Die Reformation in Europa

Die Reformation in Europa
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Reformation in Europa"

Warum beten dänische Lutheraner das Vaterunser in zwei Versionen? Wieso singen ungarische Reformierte im Reformationsgottesdienst die ungarische Nationalhymne? Was unterscheidet "polnische Polen" und "tschechische Polen" im schlesischen Teschen? Und weshalb steht im Fernen Osten der originalgetreue Nachbau einer evangelischen Kirche aus Österreich? Der ehemalige Sonntagsblatt-Redakteur und Historiker Dr. Thomas Greif spürt in diesem Buch Denk- und Merkwürdigkeiten des protestantischen Europa auf und hat Menschen zwischen Edinburgh und Odessa gefragt, was es für sie bedeutet, evangelisch zu sein. Mit einer ausführlichen historischen Einführung, einer Übersichtskarte sowie einer praktischen Zeitleiste bringt er uns so die 25 wichtigsten Reformationsstädte Europas nahe und zeichnet ein realistisches Bild von damals wie heute.
Ortstermine in: Amsterdam, Belfast, Bethel, Canterbury, Debrecen, Dresden, Edinburgh, Genf, Halle, Helsinki, Hermannstadt, Herrnhut, Kesmark, Kopenhagen, Odessa, Ramsau, Riga, Schweidnitz, Straßburg, Taizé, Teschen, Torre Pellice, Uppsala, Wittenberg, Zürich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783532624869
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:380 Seiten
Verlag:Claudius
Erscheinungsdatum:31.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks