Thomas Gsella Generation Reim

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Generation Reim“ von Thomas Gsella

Thomas Gsellas Gedichtsammlung: „Generation Reim“: „Wer Robert gern hardt, dem wird auch Thomas G. fallen“, empfiehlt der Überblick, Düsseldorf. Werner Schneyder rühmte Thomas Gsella für „Charme, Witz und sprachliche Brillanz“, die Jury des renommierten Joachim-Ringelnatz-Nachwuchspreises für Lyrik, weil er „sehr persönliche Töne gefunden hat, dem Ernst des Lebens jene komischen Momente abzugewinnen, die uns Leser für die Dauer eines ebenso inspirierten wie überprüfbar gut gemachten Gedichts die Erdenschwere vergessen lassen“, und erklärte ihn zum Preisträger 2004. „Pointiert, vorlaut, von erfrischender Diesseitigkeit und thematischer Buntheit“, finden die Düsseldorfer Hefte die Gedichte, und auch die Frankfurter Rundschau war amused: „Sie machen Spaß, die Gedichte Thomas Gsellas“. Jetzt hat Gsella, Redakteur („Titanic“) und Buchautor („So werde ich Heribert Fassbender“), eine Auslese neuer Gedichte zu einem großen Sammelband zusammengestellt: In sechs Abteilungen finden sich hier Verse zu den ewigen Themen aller Dichtung ebenso wie zu sehr zeitgenössischen und, ja, privaten Sujets. Am besonnten Ende kulminiert der Band in der moralgesättigten, von den Zeichnern Greser & Lenz reich ins Bild gesetzten Moritat „Der arme Mann“, ein exemplarischer Lebenslauf, wie ihn nur ein Angehöriger der Generation Reim als neuen Typus der Gesellschaft wahrnehmen konnte.

Stöbern in Gedichte & Drama

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen

Ein Klassiker, der erstmals 1855 (!!!) erschien: Die Lyrik Baudelaires (Sprachmagie?) ist mir - hier zumindest - zu düster und bedrückend...

SigiLovesBooks

Dodos auf der Flucht

Dieses Buch gehört in jedes Regal!

Pialalama

Gedichte

Nein, nein, nein. Ich werde mein Lebtag wahrscheinlich kein Gedichte-Fan mehr werden ...

Janine2610

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks