Thomas H. Cook Tödliche Erinnerung.

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tödliche Erinnerung.“ von Thomas H. Cook

Später als gewöhnlich kommt der neunjährige Steve an einem regnerischen Novembernachmittag aus der Schule nach Hause und macht eine grauenhafte Entdeckung: Seine Mutter und seine beiden Geschwister liegen tot in der Wohnung. Zwei Stunden hatte der Mörder - sein Vater - auch ihm aufgelauert, ehe er spurlos verschwand. Fünfundzwanzig Jahre später ist Steve selbst Familienvater. Das Grauen seiner Kindheit hat er geschickt verdrängt. Da tritt plötzlich eine Frau in sein Leben, die ein Buch über Männer schreiben will, die ihre Familien ermordet haben. Durch ihre Fragen wird die ganze schreckliche Vergangenheit wieder in ihm wach.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Recht spannender Einblick in menschliche Abgründe ... trotzdem fehlte mir manches Mal dieses "Fitzek-Lese-Feeling"

Somaya

Durst

Super

HexeLilli

Death Call - Er bringt den Tod

Hart, Härter, Carter

Irrenmagnet

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen