Thomas Hardy

(291)

Lovelybooks Bewertung

  • 508 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 18 Leser
  • 22 Rezensionen
(98)
(129)
(48)
(13)
(3)

Lebenslauf von Thomas Hardy

† 11. Januar 1928 in Dorchester

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesemarathon zu Ostern vom 30. März bis 2. April 2018 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    4 Tage LeserEi – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Ein langes Osterwochenende steht bevor und wie könnte man diese Zeit am besten nutzen? Natürlich auch zum Naschen von Schoko-Osterhasen und Eiersuchen, aber vor allem doch zum gemütlichen Lesen, oder? Deshalb starten wir in unseren nächsten Lesemarathon und freuen uns hier auf einen tollen Austausch rund um unsere aktuellen Bücher.Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 30. März  - 2. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür ...

    Mehr
    • 654
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3260
  • Ein Drama in der südenglischen Heide

    Auf verschlungenen Pfaden

    KaterinaFrancesca

    26. December 2017 um 12:56 Rezension zu "Auf verschlungenen Pfaden" von Thomas Hardy

    In der rauen Abgeschiedenheit der südenglischen Heide braut sich ein Drama zusammen. Die schöne, aber schwermütige und eitle Eustacia Vye sehnt sich nach dem mondänen Leben im fernen Paris. Sie begegnet zwei Männern: Mr. WIldeve, der einstige Ingenieur nun Wirt der örtlichen Schenke, freit neben Eustacia um die sanfte Thomasin. Mr. Yeobright kehrt von einer langen Reise und einträglichen Geschäften in die Heide zurück. Kann einer dieser Männer Eustacias Träume erfüllen? "Auf verschlungenen Pfaden" ist ein spannendes Drama, das ...

    Mehr
  • Die zerstörerische Kraft der Liebe

    Am grünen Rand der Welt

    KaterinaFrancesca

    14. December 2017 um 21:25 Rezension zu "Am grünen Rand der Welt" von Thomas Hardy

    Die junge Bathsheba ist klug, selbständig, stur und hochmütig. Der loyale und fleißige Schäfer Gabriel Oak sowie der zurückhaltende ewige Junggeselle Farmer Boldwood freien um sie. Dann tritt ein charmanter Soldat auf den Plan. Bathsheba, inzwischen Herrin einer einträglichen Farm, muss sich entscheiden - doch manchmal geht das Leben andere Wege. Thomas Hardy zeichnet mit "Am grünen Rand der Welt" (Original: "Far from the madding crowd") ein Panorama des englischen Landlebens im 19. Jahrhundert. Authentisch und ...

    Mehr
  • ⊱✿ Sehr bewegend - aber es bedarf absoluten Durchhaltevermögens! ✿⊰

    Tess

    RineBine

    24. August 2017 um 20:39 Rezension zu "Tess" von Thomas Hardy

    ❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀ Titel: Tess Autor: Thomas Hardy Verlag: dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG Erscheinungsjahr: 1891 Seitenzahl: 572 (ohne Nachwort) ISBN: 978-3-423-14403-2 Zum Autor: "Thomas Hardy, geboren am 2. Juni 1840 in Dorchester, war Sohn eines Baumeisters. Er ging nach der Architektenlehre kurz nach London, kehrte in seine südwestenglische Heimat zurück und begann neben seiner Arbeit als Kirchenrestaurator zu schreiben. 1871 erschien der erste seiner berühmten in der fiktiven Landschaft Wessex ...

    Mehr
  • Nicht nur wunderschön aber auch humorvoll

    Am grünen Rand der Welt

    Vanii

    24. July 2017 um 16:08 Rezension zu "Am grünen Rand der Welt" von Thomas Hardy

    Als sie zu ihrer Tante in ein kleines Dorf im Südwesten Englands zieht, wirkt die stolze Schönheit Bathsheba Everdene wie eine Exotin. Sie schart eine Reihe von Verehrern um sich, darunter den bescheidenen Schäfer Gabriel Oak, den wohlhabenden Farmer William Boldwood und den charmanten Soldaten Francis Troy.Doch welcher ist der Richtige?Diese Frage musste ich mir nicht lange stellen weil mein Herz von der ersten Seite an für Farmer Oak geschlagen hat. * schmacht * xDZum Buch:Ich hab einen zweiten Anlauf gebraucht weil mir die ...

    Mehr
  • Tess of the D'Urbervilles

    Tess of the d'Urbervilles

    butterflyinthesky

    27. May 2017 um 16:18 Rezension zu "Tess of the d'Urbervilles" von Thomas Hardy

    Synopsis:A ne'er-do-well exploits his gentle daughter's beauty for social advancement in this masterpiece of tragic fiction. Hardy's 1891 novel defied convention to focus on the rural lower class for a frank treatment of sexuality and religion. Then and now, his sympathetic portrait of a victim of Victorian hypocrisy offers compelling reading.My thoughts and opinion:Sad to say that I did not finish this book. I read about 100 pages and just had to stop. I was so excited to read a "classic" but this made me remember why I don't ...

    Mehr
  • Landschaftlich und tragisch

    Tess

    LolitaBuettner

    30. March 2017 um 20:31 Rezension zu "Tess" von Thomas Hardy

    Die Heldin Tess Durbeyfield lebt mit ihrer Familie auf dem Land, dem Los der Einfachheit ergeben. Doch da erfährt der Vater, dass er von adligem Geschlecht abstammt.Tess soll die Familie zurück in den höheren Stand tragen, und zwar bei einer entfernten Verwandten. Dort trifft sie auf Alec d'Urberville, der so etwas wie ein Cousin ist. Dieser wirft ein Auge auf Tess. Er vergreift sich an dem noch unschuldigen Mädchen und wird damit am Ende mit seinem Tod, durch Tess' Hand, büßen.Alec löst in Tess neue Gefühle aus. Schmach. ...

    Mehr
  • Nur minimale Schwächen, toller Lesefluss

    Am grünen Rand der Welt

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. February 2017 um 11:37 Rezension zu "Am grünen Rand der Welt" von Thomas Hardy

    Ich muss ganz ehrlich sein, dieses Buch habe ich nur wegen dem wunderschönen floralen Cover gekauft. Es hat mich in der Buchhandlung magisch angezogen und ich konnte es einfach nicht, nicht kaufen! Natürlich habe ich vorher schon öfter von dem Autor was gehört und auch das Buch geisterte öfter mal bei mir herum. Aber ich liebe diese Cover, sie sind ähnlich wie die schönen Sonderausgaben von "Jane Austens Werken" aus dem DTV Verlag, einfach Augenweiden. Der Autor erfährt uns in ein ländliches Naturidyll, der früheren Zeit, mit ...

    Mehr
  • Eine reine Frau

    Tess

    Kopf-Kino

    09. October 2016 um 12:48 Rezension zu "Tess" von Thomas Hardy

    Für sie und ihresgleichen war schon die Geburt ein Martyrium entwürdigenden persönlichen Zwanges, dessen Willkür im Ergebnis durch nichts gerechtfertigt schien und im besten Falle nur gelindert werden konnte. Als die arme Familie Durbeyfield beiläufig erfährt, dass ihr Nachname eine Abwandlung der mächtigen Ahnenreihe 'd'Urbervilles' sei, drängen sie die junge Tess, die älteste Tochter, dazu, die Nachkommen des früheren Adelsgeschlecht aufzusuchen und die Verwandtschaftsverhältnisse geltend zu machen – in der Hoffnung, ...

    Mehr
    • 13
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.