Thomas Hardy Auf verschlungenen Pfaden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf verschlungenen Pfaden“ von Thomas Hardy

»Wie kommt es nur, daß Frauen schon aus der Ferne sehen können, was ein Mann nicht einmal von nahem sieht.«Herz oder Verstand? Diese Frage bestimmt das Schicksal fünf junger Menschen im südenglischen Egdon Heath. Durch folgenschwere Entscheidungen aus Treuherzigkeit, Wankelmut und Selbstsucht verstricken diese sich immer mehr in einem Netz aus Irrwegen. Freud und Leid scheinen untrennbar miteinander verbunden ...Der Roman erschien 1878 im englischen Original unter dem Titel The Return of the Native. Diese Neuausgabe in attraktiver Sonderausstattung bietet die zeitgemäße Übersetzung von Helga Schulz. (Quelle:'Flexibler Einband/01.05.2015')

Stöbern in Klassiker

Unterm Rad

Auch mehr als 100 Jahre später trifft Hesse mit dieser Kritik an Lehrern, Erziehern, Ausbildern und Eltern ins Schwarze.

daydreamin

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen