Thomas Herzberg

(98)

Lovelybooks Bewertung

  • 98 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 29 Rezensionen
(35)
(39)
(16)
(5)
(3)

Bekannteste Bücher

Blutrausch: E.S.K.E. - Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Ruhe in Frieden

Bei diesen Partnern bestellen:

Auftrag: Mord

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Gier

Bei diesen Partnern bestellen:

Auge um Auge

Bei diesen Partnern bestellen:

Blinde Wut

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderisches Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • auf der Suche nach Informationen

    Fahim: Jenseits aller Vernunft

    Frenx51

    18. June 2017 um 21:24 Rezension zu "Fahim: Jenseits aller Vernunft" von Thomas Herzberg

    Fahim ist ein Jugendlicher mit ausländischen Wurzeln, der in einer tristen Hochhaussiedlung in Kiel lebt. Sein Leben läuft so vor sich hin und ist eher langweilig, bis er zwei fremde Männer kennenlernt, die vom Bundesnachrichtendienst sind. Sie wollen Informationen von ihm und geben ihm dafür viel Geld-Geld, was Fahim vorher nicht hatte. Er ist stolz als Aushilfsagent zu agieren-doch kann er auch brauchbare Informationen bieten? Ein Buch, das schon ein bisschen länger auf meinem Kindle ruht und trotzdem ein aktuelles Thema ...

    Mehr
  • Wegner und Hauser 2

    Psycho (Wegner & Hauser): Hamburg: Mord

    Lina94

    17. June 2017 um 23:23 Rezension zu "Psycho (Wegner & Hauser): Hamburg: Mord" von Thomas Herzberg

    Die junge Anita Winter gerät in die Hände eines schizophrenen Mannes. Die Kommissare Wegner und Hauser sind für diesen Fall verantwortlich, doch ihnen bleibt nicht viel Zeit, denn der Mann hat schon mindestens drei Mädchen vor Anitas Entführung getötet. Gleichzeitig will auch die Familie des Mädchens nicht ruhig bleiben, sodass die Polizisten auch aufpassen müssen, dass ihre Ermittlungen nicht gefährdet werden. Der Fall war wieder sehr spannend, vor allem, da man nicht wusste, ob das sympathische Mädchen überleben wird. Wegner ...

    Mehr
  • Schwacher als der erste Hurenkiller

    Der Hurenkiller - Das Morden geht weiter

    kointa

    24. April 2017 um 21:07 Rezension zu "Der Hurenkiller - Das Morden geht weiter" von Thomas Herzberg

    Meine Meinung:Es war ein netter Krimi für zwischendurch, aber leider kam nicht die Spannung auf wie beim ersten Hurenkiller. Lag vielleicht auch daran, dass man den Mörder kannte und das Thema einfach vom ersten Teil abgekupfert war. Interessant ist es allerdings wie es im Leben vom kauzigen Wegener weiter geht.

  • Nostalgie

    Das Böse: Wegners erste Fälle (5. Teil): Hamburg Krimi

    KarinFranke

    22. April 2017 um 14:24 Rezension zu "Das Böse: Wegners erste Fälle (5. Teil): Hamburg Krimi" von Thomas Herzberg

    Ein Mädchen wird entführt. Manfred Wegner und sein Chef Gerd Kallsen ermitteln.Der Krimi spielt im Jahr 1980, ist also eines der ältesten Werke des Autors und weckt tatsächlich zuerst einmal nostalgische Gefühle auf eine Zeit, in der es noch keine Handys und dergleichen gab.Die beiden Ermittler sind ein Fall für sich: raubeinig und auch mal bereit, die geraden Pfade zu verlassen. Trotzdem wirken sie sehr sympathisch, die Dialoge zwischen ihnen sind wie aus dem Leben gegriffen und zudem oft witzig. Man kann sich gut vorstellen, ...

    Mehr
  • Wegner & Hauser

    Mausetot: Wegner & Hauser: Hamburg: Mord

    Lina94

    17. April 2017 um 23:57 Rezension zu "Mausetot: Wegner & Hauser: Hamburg: Mord" von Thomas Herzberg

    In der relativ neuen Wegner-Reihe „Wegner & Hauser. Hamburg: Mord“ bekommt man nicht nur wie gewohnt einen spannenden Krimi vorgesetzt, sondern man lernt viel über deren Freundschaft und wie diese entstanden ist. Hauser möchte gern die Abteilung bei der Polizei wechseln, da er als einer der Wenigen die Art und Weise, wie Wegner Fälle löst, schätzt und von ihm lernen möchte und zugleich ein bisschen Abstand von seinem Freund haben will. Wegner und Hauser stehen hier nicht nur vor der Aufgabe, einen Mörder zu finden. Ihnen fehlt ...

    Mehr
  • Beginn der 2. Wegner Reihe

    Der Hurenkiller

    kointa

    03. April 2017 um 19:53 Rezension zu "Der Hurenkiller" von Thomas Herzberg

    Dies ist der erste band der reihe von "Wegners schwerste Fälle". Man sollte bei der wegner Reihe auf jeden Fall bei der Reihe ""Wegners erste Fälle" beginnen, da man sonst echte Schwierigkeiten hat in das Leben von Kommissar Wegner rein zu kommen und man auch gar nicht weiß warum er so griesgrämig, und kantig ist. Ich kannte zwar die ersten Fälle, trotzdem finde ich den Sprung einfach zu extrem und die zeitliche Lücke zu groß. Es wäre besser gewesen der Autor hätte die Reihe der ersten Fälle erst einmal zu ende gebracht und dann ...

    Mehr
  • Wegner muss um Rex bangen

    Der Hurenkiller - Das Morden geht weiter

    Lina94

    20. March 2017 um 10:52 Rezension zu "Der Hurenkiller - Das Morden geht weiter" von Thomas Herzberg

    Wie schon im ersten Teil hat sich auch hier wieder ein Mörder auf Huren konzentriert, dieses Mal allerdings auf Edelhuren. Die Morde finden in bestimmten Zeitabschnitten statt, jedoch finden Hauptkommissar Wegner und seine Kollegen keinen plausiblen Grund, der für das jeweilige Datum spricht. Sie müssen sich beeilen, denn schon bald findet der nächste Mord statt. Gleichzeitig drehen aber auch noch ein Zahnarzt und zwei Jugendliche durch, um die sie sich ebenfalls kümmern müssen. Der Fall an sich war schon spannend und trotz ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2373
  • Auftakt der Hamburg-Krimis

    Eisiger Tod

    kointa

    08. December 2016 um 11:20 Rezension zu "Eisiger Tod" von Thomas Herzberg

    Mir hat der Auftakt roman dieser Reihe sehr gut gefallen. Man wird mit den Charakteren vertraut gemacht und der Fall wird dabei nicht aus den Augen verloren. Auch sind einige Passagen aus Sicht des Mörders geschrieben, so dass man einen Einblick erhält warum die Morde geschehen. die beiden Charaktere von Kalle und Manfred sind so Gegensätzlich, das das genau das interessante bei Ihrer Zusammenarbeit ist. und beide sind auf Ihre Art liebenswert. ich bin schon auf die weiteren Bücher gespannt.

  • Auge um Auge

    Auge um Auge

    Lina94

    18. November 2016 um 17:18 Rezension zu "Auge um Auge" von Thomas Herzberg

    In „Auge um Auge“ erlebt man Manfred Wegner erneut in den Anfängen seiner Polizeikarriere. Zusammen mit seinem Chef Kallsen ermittelt er dieses Mal im Mordfall des jungen Martin Rupert. Doch die beiden sind nicht die Einzigen, die sich auf die Suche nach Hinweisen machen. Auch der Vater von Martin, ein Taxifahrer, beginnt eigenständig zu suchen und begibt sich damit in große Gefahr. Obwohl ich von den bisher gelesenen Teilen sehr begeistert war, war dies leider teilweise nicht der Fall. Vor allem die erste Hälfte empfand ich als ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks