Thomas Herzberg Auge um Auge

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auge um Auge“ von Thomas Herzberg

!!! Der neue Wegner zum Einführungspreis !!! Dezember 1979. Als mitten auf dem Kiez die Leiche eines jungen Mannes gefunden wird, stört das die vorweihnachtliche Ruhe in der Hamburger Mordkommission doch erheblich. Was auf den ersten Blick noch wie eine typische Bluttat im Milieu wirkt, zieht schnell deutlich weitere Kreise. Je mehr Wegner im Zuge seiner Ermittlungen gräbt, desto tiefer versinkt er im Sumpf der Korruption, die bis ganz nach oben reicht. Am Ende muss der junge Kommissar alles auf eine Karte setzen, nicht nur, um einen Mörder zu finden … "Auge um Auge" ist Teil 4 der neuen Serie "Wegners erste Fälle". Wer zuvor schon seine schwersten Fälle mitverfolgt hat, möchte sicherlich wissen, wie es mit dem Raubein angefangen hat. Begleiten wir Manfred Wegner, damals noch blutjung, auf seinem Weg an die Spitze der Hamburger Mordkommission. (Jeder Wegner-Fall ist eine in sich abgeschlossene Geschichte. Es kann jedoch nicht schaden, auch die vorangegangenen Fälle zu kennen ...;) Lektorat/Korrektorat: Michael Lohmann - worttaten.de Bisher aus der Reihe Wegners schwerste Fälle: »Der Hurenkiller« (Teil 1) »Der Hurenkiller - das Morden geht weiter …« (Teil 2) »Franz G. - Thriller« (Teil 3) »Blutige Rache« (Teil 4) »ErbRache« (Teil 5) »Blutiger Kiez« (Teil 6) »Mörderisches Verlangen« (Teil 7) »Tödliche Gier« (Teil 8) »Auftrag: Mord« (Teil9) »Ruhe in Frieden« (Teil10) Bisher aus der Reihe Wegners erste Fälle: »Eisiger Tod« (Teil 1) »Feuerprobe« (Teil 2) »Blinde Wut« (Teil 3) »Auge um Auge« (Teil 4)   Bisher aus der Reihe Auftrag: Mord!: »Der Schlitzer« (Teil 1) »Deutscher Herbst« (Teil 2) »Silvana« (Teil 3)  Unter einem neuen Pseudonym - Thore Holmberg - ganz aktuell: »Marthas Rache« (Schweden-Krimi) »XIII« (Thriller) Weitere Titel und Informationen auf meiner Homepage: ThomasHerzberg.de !!! Auch aktuell: "XIII" der neue Thriller unter meinem Pseudonym "Thore Holmberg" !!!

Sehr spannend und rasant.

— LionsAngel
LionsAngel

Stöbern in Krimi & Thriller

Kreuzschnitt

Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart

mareikealbracht

Wildfutter

Bayrische Krimikomödie um Wildsau und Tiger

vronika22

Fiona

Ein spannender Krimi mit einer interessanten Ermittlerin, die für viele Überraschungen sorgt.

twentytwo

Durst

Durst, das klingt nach Blut trinken Durst nach Blut, oder Durst nach mehr Morde, oder Durst nach mehr Polizeitarbeit.

Schlafmurmel

Todesreigen

Teil 4 der Serie um den skurilen Ermittler Maarten S. Sneijder und seine Kollegin Sabine Nemez. Spannend. Selbstmorde bei hohen BKA-Beamten.

makama

Wildeule

Wieder unterhaltsam, aber für mich etwas schwächer als Kaninchenherz und Fuchskind

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auge um Auge

    Auge um Auge
    Lina94

    Lina94

    18. November 2016 um 17:18

    In „Auge um Auge“ erlebt man Manfred Wegner erneut in den Anfängen seiner Polizeikarriere. Zusammen mit seinem Chef Kallsen ermittelt er dieses Mal im Mordfall des jungen Martin Rupert. Doch die beiden sind nicht die Einzigen, die sich auf die Suche nach Hinweisen machen. Auch der Vater von Martin, ein Taxifahrer, beginnt eigenständig zu suchen und begibt sich damit in große Gefahr. Obwohl ich von den bisher gelesenen Teilen sehr begeistert war, war dies leider teilweise nicht der Fall. Vor allem die erste Hälfte empfand ich als sehr zäh und ich musste mich oftmals überwinden, weiterzulesen. Bald ging es zwar besser, da die Geschichte noch einiges an Tempo gewann, aber so richtig warm wurde ich dieses Mal nicht mit der Handlung. Da dem Buch aber nicht an Spannung fehlte, lag es wohl eher daran, dass ich nach den vielen Krimis um Wegner nun erst einmal eine Pause brauche, da es mir nun doch zu viel wurde. Gelungen fand ich die Geschichte aber insgesamt dennoch und erneut nahm das Privatleben Wegners und die Beziehung von Wegner und Kallsen einen sehr wichtigen Teil ein.

    Mehr