Thomas Herzberg Der Hurenkiller

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(4)
(7)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Hurenkiller“ von Thomas Herzberg

Inhalt: Hamburg - eine Prostituierte nach der anderen wird bestialisch ermordet. »Der Hurenkiller geht um«, titelt die Boulevardpresse bereits nach kurzer Zeit. Immer dann, wenn sich die Beamten der Mordkommission dicht an ihrem Ziel glauben, sind sie am weitesten davon entfernt. Rasante Spannung, Gefühle und Verzweiflung - bis zum überraschenden Ende ... Eine spannende Geschichte rund um den raubeinigen Kommissar, der die Dienstwaffe locker, und das Herz am rechten Fleck trägt. Dieser erste Teil der Reihe: "Wegners schwerste Fälle", war lange Zeit in den Top100 der Ebook-Charts zu finden und freut sich über viele positive Rezensionen. Aus der Reihe »Wegners schwerste Fälle« sind außerdem erschienen: »Der Hurenkiller - das Morden geht weiter« ... dieses Mal ist es die Welt der Edelhuren, die sich ein anderes Monster ausgesucht hat (Teil2) »Franz G. - Thriller« ... nach jahrzehntelanger Unterdrückung mutiert ein Mann zum erbarmungslosen Killer … (Teil 3) »Blutige Rache« ... ein Versprechen, das Wegner und seine Truppe fast in den Wahnsinn treibt … (Teil 4) Thomas Herzberg auf facebook: thomas.herzberg.549 oder auf meiner homepage: ThomasHerzberg.de ThomasHerzberg@online.de Lektorat Buchstäblich - Dr. Lotte Husung - www.buchstaeblich-lektorat.de

Spannend und fesselnd. Gut zu lesen.

— LionsAngel
LionsAngel

Der Verdächtige stirbt, der nächste auch, der nächste auch, der nächste auch... mir fehlte ein bisschen die Spannung

— steffi290
steffi290

Stöbern in Krimi & Thriller

Alte Sünden

Gutes Buch!

Jinscha

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ich bin etwas hin und hergerissen, hatte mir mehr von versprochen, daher von mir 3,5 Sterne

lenisvea

Die gute Tochter

Thriller nein, dennoch ein sehr interessantes Familiendrama voller Überraschungen.

MissRichardParker

AchtNacht

Recht spannender Einblick in menschliche Abgründe ... trotzdem fehlte mir manches Mal dieses "Fitzek-Lese-Feeling"

Somaya

Durst

Super

HexeLilli

Death Call - Er bringt den Tod

Hart, Härter, Carter

Irrenmagnet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Beginn der 2. Wegner Reihe

    Der Hurenkiller
    kointa

    kointa

    03. April 2017 um 19:53

    Dies ist der erste band der reihe von "Wegners schwerste Fälle". Man sollte bei der wegner Reihe auf jeden Fall bei der Reihe ""Wegners erste Fälle" beginnen, da man sonst echte Schwierigkeiten hat in das Leben von Kommissar Wegner rein zu kommen und man auch gar nicht weiß warum er so griesgrämig, und kantig ist. Ich kannte zwar die ersten Fälle, trotzdem finde ich den Sprung einfach zu extrem und die zeitliche Lücke zu groß. Es wäre besser gewesen der Autor hätte die Reihe der ersten Fälle erst einmal zu ende gebracht und dann an geknüpft. So ist die Zeitspanne von Jungspund zu 55jährigen einfach zu heftig. Mal abgesehen von diesem Kritikpunkt, hat mir der Krimi wieder sehr gut gefallen. Wegner muss man mit seiner Rauheit einfach ins Herz schließen. Die Art wie er manche Situation meistert ist einfach zum schmunzeln. ein gewisser Humor kommt sowieso nicht zu kurz, aber es ist kein platter Klamauk. Man rätselt mit, wer den Mörder ist, allerdings hat man auch schon schnell die richtige Ahnung. Es ist ein leichter Krimi für zwischendurch und die Handlung des Falles auch in sich abgeschlossen.

    Mehr
  • Wegner mal nicht ganz so gut

    Der Hurenkiller
    Lina94

    Lina94

    28. August 2016 um 18:10

    „Der Hurenkiller“ ist der für mich siebte Band, der von Hauptkommissar Wegner handelt, den ich gelesen habe. Da die anderen Teile mich sehr überzeugt haben, habe ich auch hier mit einem guten Ergebnis gerechnet. Inhaltlich werden in diesem Band mehrere Huren auf brutale Art und Weise umgebracht. Doch nachdem der vermeintliche Täter gefasst ist, hört das Morden nicht auf. Auch nicht, nachdem Wegner und seine Kollegen dem nächsten Mörder auf die Spur kommen. Jemand anderes hat hier seine Finger im Spiel. Auch dieser Band gefiel mir ganz gut, dennoch liegt er für mich hinter den bisherigen. Zwar war die Lösung des Falls überraschend, aber irgendwie war ich dieses Mal nicht so angetan von dem Mordfall. Auch sprachlich war ich dieses Mal nicht so überzeugt und fand einige sprachliche Fehler störend. Hingegen gefiel mir das Privatleben von Wegner wie üblich sehr. Es war toll zu lesen, wie Manfred und Vera zueinander gefunden haben und wie sehr auch Rex und Vera sich mögen. Das private Leben ist stets interessant geschrieben und nimmt eine wichtige Rolle in den Krimis ein. Insgesamt ein guter Krimi aus der Wegner-Reihe, aber für mich gibt es bessere.

    Mehr
  • Mein erstes Buch von Thomas Herzberg

    Der Hurenkiller
    ebookleser

    ebookleser

    25. November 2015 um 17:59

    Endlich konnte ich mich aufraffen das Buch zu kaufen. Ich hatte die unterschiedlichsten Bewertungen gelesen und wollte mir jetzt eine eigene Meinung dazu bilden. Ich bin angenehm überrascht,die Geschichte ist spannend geschrieben. Der Erzählstil ist so gewählt das man sich wie ein Beobachter vor Ort vor. Manchmal ist der Hauptkommisar Wegner ein bißchen übertrieben.Zusammen mit seinem Kollegen Hauser ist da ein interessantes Gespann. Zu der Handlung mit dem Hurenkiller kann man mit den Beiden richtig mit fühlen. Mehrmals sind sie im Glauben,genau wie der Leser das die Fälle gelöst sind umd dann fest zu stellen das es dann doch nicht so ist. Dies ist mein erstes Buch von Thomas Herzberg,aber bestimmt nicht das letzte.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
    steffi290

    steffi290

    13. February 2015 um 12:10
  • Launiger Thriller - angenehm zu lesen

    Der Hurenkiller
    Thommy28

    Thommy28

    02. December 2014 um 16:34

    Klappentext (Inhaltszitat): Hamburg - eine Prostituierte nach der anderen wird bestialisch ermordet. »Der Hurenkiller geht um«, titelt die Boulevardpresse bereits nach kurzer Zeit. Immer dann, wenn sich die Beamten der Mordkommission dicht an ihrem Ziel glauben, sind sie am weitesten davon entfernt. Rasante Spannung, Gefühle und Verzweiflung - bis zum überraschenden Ende ... Eine spannende Geschichte rund um den raubeinigen Kommissar, der die Dienstwaffe locker, und das Herz am rechten Fleck trägt.  Die kurze Inhaltsangabe aus dem Buch selbst beschreibt das Geschehen schon sehr gut. Das Buch ist ein Thriller, der sowohl gute Spannung als auch angenehm zu lesende launige Passagen enthält. Schade, dass es doch recht kurz ist; ich hätte gern noch mehr gelesen. Der Schreibstil ist locker, leicht und flüssig. Der Plot Ansicht zwar nicht gerade neu, beinhaltet aber doch einige neue, überraschende Komponenten. Mir hat das Buch viel Spass gemacht.

    Mehr
  • Etwas übertrieben manchmal, dennoch ein netter Thriller für zwischendurch mit spannenden Elementen!

    Der Hurenkiller
    Marlene-Menzel-Autorin

    Marlene-Menzel-Autorin

    01. August 2014 um 12:50

    Einstieg: Man wird sofort mit dem Fall konfrontiert und erfährt, dass die Polizei bereits zuvor mit demselben Täter zu tun hatte. Es geht um eine ganze Reihe von äußerst brutalen Morden an Prostituierten, die auch in der folgenden Handlung nicht aufzuhören vermag. Hauptteil: Kommissar - ach, Verzeihung! - Hauptkommissar Wegner ermittelt zusammen mit seinem Team auf Schrottplätzen und in Bordellen, wobei ihnen so einige seltsame Gestalten begegnen. Der Fall nimmt urplötzlich eine völlig andere Richtung und man fragt sich die ganze Zeit: Wer steckt hinter allem? Wer erkauft sich verschiedenste Killer und wieso? Ende: So abrupt schon die Handlung an sich ist, so schnell ist dann auch der furiose Abschluss bereits vorbei. Es geht zwar noch mal spannend her, jedoch fehlt die ganze Zeit über das gewisse Etwas, das man auch am Ende nicht vorfindet. Einige Szenen hätten gekürzt, andere dafür verlängert werden sollen, bin ich der Meinung. Der Täter wird dafür aber schlüssig ermittelt und dient dem einen oder anderen sicher noch als Überraschung. Personen: Muffelige Kommissare gefallen mir sonst ziemlich gut, doch dieser hier übertreibt es und eigentlich müsste man ihn längst gefeuert haben - Ergebnisse hin oder her. Er schießt gegen alles und jeden, beleidigt ständig Verdächtige und Kollegen auf unterstem Niveau und verliert dadurch seine Überzeugungskraft auf den Leser, finde ich. Einziger Lichtblick ist dann die Liebesgeschichte zu einer Journalistin, die ihn doch noch als verletzlichen Menschen zeigen kann. Jedoch geht seine Liebelei mit ihr viel zu schnell und wirkt dadurch wiederum unglaubwürdig. Ansonsten waren die Charaktere gut ausgedacht, insbesondere sein schwuler Kollege, der mir ans Herz gewachsen ist und Wegner so manches Mal auf den Boden der Tatsachen hinunterholt. Schreibstil: Allgemein gut, ich habe nichts auszusetzen. Einige Formulierungen waren sogar recht witzig und haben das Ganze aufgelockert. Gesamtes Werk: Alles in allem ein netter Thriller für zwischendurch, auch wenn ich einige Punkte abziehen muss. Sprachlich war das Buch, wie gesagt, sehr in Ordnung und gefesselt hat es mich auch zu einem gewissen Teil. Ich bin auf alle Fälle gespannt, wie es im zweiten Teil weitergeht und erwarte mir noch einige Veränderungen des Kommissars bezüglich seines Charakters (da könnte man ruhig noch etwas Übertriebenheit abziehen) und seiner frischen Beziehung.

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2014

    kubine

    kubine

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2014 und endet am 31.12.2014. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 18.12.2013 bis 31.12.2014 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2014 erscheinen. Eine Liste mit Neuerscheinungen 2014, die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2014-1043761200/ 3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich, Der Einsendeschluss für gelesene Bücher 2014 ist der 06.01.15. Allerdings müssen die Bücher im Dezember begonnen worden sein! 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben. Derjenige, der am Ende die meisten Krimis bzw., Thriller gelesen haben und somit am meisten zum Ergebnis des Teams beigetragen hat, erwartet am Ende eine kleine Überraschung. Ihr habt noch Fragen, her damit! Gegebenenfalls werden die Regeln dann etwas ergänzt. Keine Fragen mehr? Na dann mal los an die Bücher und viel Glück! Team Krimi: 1.Eka 2. mabuerele 3. Wildpony 4. dorli 5. Brilli 6. LibriHolly 7. Weltverbesserer 8. elisabethjulianefriederica 9. flaschengeist1962 10. Postbote 11.danzlmoidl 12. Antek 13. sonjastevens 14. Matzbach 15. Schneckchen 16. rumble-bee 17. saku 18. wiebykev 19. Machi 20. Huschdegutzel 21. Buchrättin 22. liarabe Gelesene Bücher Januar: 20 Gelesene Bücher Februar: 51 Gelesene Bücher März: 75 Gelesene Bücher April: 53 Gelesene Bücher Mai: 49 Gelesene Bücher Juni: 46 Gelesene Bücher Juli: 43 Gelesene Bücher August: 48 Gelesene Bücher September: 41 Gelesene Bücher Oktober: 43 Gelesene Bücher November: 55 Gelesene Bücher Dezember: 52 Zwischenstand: 576 Bücher Team Thriller: 1. ginnykatze 2. MelE 3. eskimo81 4.SchwarzeRose 5. xXeflihXx 6. Nenatie 7. Jeanne_Darc 8. bookgirl 9. Carina2302 10. Seelensplitter 11. Eskarina* 12. takaronde 13. BuchblogDieLeserin 14. Kitayscha 15. Synic 16. Kaisu 17. Ginger_owlet 18. Bücherwurm 19. Mira123 20. Samy86 21. britta70 22. kvel 23. dieFlo 24. JessyBlack 25. Sternenstaubfee 26. Janosch79 27. igela Gelesene Bücher Januar: 22 Gelesene Bücher Februar: 35 Gelesene Bücher März: 39 Gelesene Bücher April: 57 Gelesene Bücher Mai: 59 Gelesene Bücher Juni: 40 Gelesene Bücher Juli: 45 Gelesene Bücher August: 34 Gelesene Bücher September: 31 Gelesene Bücher Oktober: 30 Gelesene Bücher November: 45 Gelesene Bücher Dezember: 61 Zwischenstand: 498Bücher

    Mehr
    • 2148
    kubine

    kubine

    06. May 2014 um 16:14
  • irgendwie zu flott

    Der Hurenkiller
    dieFlo

    dieFlo

    16. April 2014 um 17:10

    Der Hurenkiller - kaum hat man ihn gefasst, tötet er weiter. eigentlich war es ein totaler Zufall diesen Thriller zu lesen aber es hat sich doch gelohnt. Thomas Herzberg lässt uns den Kommissar, oh "bitte Hauptkommissar, so viel Zeit muss sein " treffen,  als erste Morde schon geschehen sind. Er verbindet sein drolliges Privatleben, seinen Hund Rex und sein Kennenlernen mit der Reporterin mit diesen Morden. Der Leser wird also sofort in die Ermittlungen geworfen, aber kann auch immer wieder einmal Luft holen, wenn der Herr Kommissar seinem Privatleben frönt. Kaum denkt man, der Mörder ist gefasst, bringt dieser sich in seiner Zelle um und ein anderer mordet weiter.  Ich mag die Verbindungen und die Spiele, denke aber, dass es bei Weitem noch weiter auszuschmücken gewesen  wäre!  Fazit: Lesenswerter Thriller,der wegen seiner Kürze mal eben schnell für zwischendurch sein kann ,-)

    Mehr