Thomas Herzberg Franz G.

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Franz G.“ von Thomas Herzberg

!!! Neu: Wegner-Fan-Trilogie (Teil 1-3 der Wegner-Reihe in einem Band) zum Einführungspreis von € 3,99 exklusiv auf Amazon !!! Mitten im Herzen Hamburgs, in den Straßen rund um den Hauptbahnhof, findet er seine Opfer. Zuerst noch von perversen Fantasien beflügelt, ist es am Ende nur die pure Mordlust, von der sich das gewissenlose Monster angetrieben fühlt: Franz G. Hauptkommissar Wegner sieht sich ständig neuem Grauen gegenüber, das von Tag zu Tag immer entsetzlichere Ausmaße annimmt. Am Ende trifft Wegner eine Entscheidung, die sich weit jenseits der Dienstvorschriften bewegt und damit nicht nur seine eigene Welt in Gefahr bringt ... Eine weitere spannende Geschichte rund um den raubeinigen Kommissar, der die Dienstwaffe locker, und das Herz am rechten Fleck trägt. Die ersten Teile der Reihe: "Wegners schwerste Fälle", waren lange Zeit in den Top100 der Amazon Kindle-Charts zu finden und freuen sich über viele positive Rezensionen. !!! Neu auf Amazon: "Blutige Rache" ... Teil 4 der Reihe "Wegners schwerste Fälle" Alle Bücher von Thomas Herzberg auf Amazon: - »Der Hurenkiller« (Wegners schwerste Fälle) - »Der Hurenkiller - das Morden geht weiter« (Wegners schwerste Fälle) - »Franz G. - Thriller« ( Teil 3 der Reihe Wegners schwerste Fälle) - »Auftrag: Mord ! - Der Schlitzer« (Auftakt zu einer neuen Thriller-Reihe) - »Fahim - Jenseits aller Vernunft« (Krimi/Thriller) - »Drachenblut - Die Väter (Teil 1) historischer Thriller - »Kurzgeschichten« Band I & II (heiter bis nachdenklich) - »Der Prinz auf dem Fahrrad« (heitere Herz/Schmerz-Romanze) Thomas Herzberg auf facebook: thomas.herzberg.549 ThomasHerzberg@online.de

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

So stelle ich mir typischen englischen Krimi aus den 20er Jahren vor. Kann ich mir gut als alten schwarz/weiß Film vorstellen

Gelinde

Oxen. Das erste Opfer

Spannender Fall, interessanter geschichtlicher Hintergrund, gut geschrieben - ich freue mich auf Teil 2!

miah

Die Prater-Morde

Sarah Pauli setzt wieder ihre Spürnase ein, jedoch fehlte mir diesmal das Okkulte und der Lokalkolorit. In der MItte etwas spannungsarm

tinstamp

Was wir getan haben

Die Geschichte hat mich nicht wirklich vom Hocker gerissen, ist aber nicht wirklich schlecht. Vorhersehbar, aber definitiv gut geschrieben.

eulenmatz

Die Brut - Die Zeit läuft

Sie sind immer noch da... und sie spinnen den Leser ein mit ihren Fäden und zwingen immer weiter zu lesen- spannend- freu mich auf Band 3

Buchraettin

Murder Park

Spannend und düster

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Franz G.

    Franz G.

    Lina94

    03. May 2016 um 23:56

    „Franz G.“ ist ein gewohnt spannender Wegner-Krimi. Jener Franz G. befriedigt seine Lüste mithilfe von Stricherjungen. Irgendwann reicht das nicht mehr aus. Das Gefallen besteht immer mehr darin, diese in Kisten zu sperren und letztendlich grausam zu töten. Dieser Mann ist so abscheulich, dass man mit jedem potentiellen Opfer mitfühlt. Positiv überraschend ist, dass der eigentlich so kauzige Wegner im Gegensatz zu anderen Hamburger Polizisten, sich nicht über die Jugendlichen lustig macht, sondern stattdessen ein offenes Ohr für diese hat und die Sache ernst nimmt. Er wird hier sehr menschlich dargestellt, bleibt aber immer noch er selbst und seine Art lässt einen stets lachen. Wie immer überzeugend und zu empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks