Thomas Hesse Die Füchse

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Füchse“ von Thomas Hesse

O.P.A. – das heißt »Optimale präzise Arbeit« und ist Markenzeichen einer agilen Truppe, die Dienstleistungen der besonderen Art anbietet – zum Beispiel, wie man sich einer lästigen Leiche entledigt. Dabei stößt das Trio auf ein berühmtes Gemälde: Carl Spitzwegs »Der arme Poet«, das seit siebzehn Jahren verschwunden ist. An dem wertvollen Fund haben auch andere, auffällig unauffällige Gestalten gesteigertes Interesse. Die Weseler Kommissarin Karin Krafft gerät zwischen die Fronten, bekommt es mit Berlinern und Niederrheinern zu tun und entwirrt am Ende einen Fall mit Charme.

Stöbern in Krimi & Thriller

Finster ist die Nacht

Ein Mord in Montana

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

Der Nebelmann

fesselnd leider erst gegen Ende, aber lohnenswert

nicekingandqueen

Harte Landung

Spannend, authentisch, fesselnd: Patsy kämpft nicht nur um Gerechtigkeit, sondern auch um sich selbst.

Yeirah

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen