Thomas Honsak Friede mit der Dunkelheit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Friede mit der Dunkelheit“ von Thomas Honsak

Dieses Buch begleitet den Menschen auf dem Weg zu sich selbst bis zu seinen Abgründen und zeigt ihm dann die praktische Möglichkeit der Erlangung des Lebens, das den Tod nicht schmecken wird.
Die ersten beiden Abschnitte des Buches erörtern die Prinzipien und Strukturen des weltlichen Machens, der dritte Abschnitt behandelt die Magie und die Unterwelt.
Die ersten drei Abschnitte führen zum vierten Abschnitt, der sich mit der Menschwerdung im eigentlichen Sinne beschäftigt, mit dem Gewahr werden der Seele, der Seligkeit, der Rückkehr in das Reich Gottes (dem Erwachen zur Buddhaschaft) und der Erlangung des ewigen Lebens.

Thomas ist ein Mystiker. Im Buch spricht er über den Weg des Menschen durch die Welt hindurch bis hin zur Erleuchtung. Super empfehlenswert!

— veronikahimmelbauer

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Die perfekte Verbindung von Nonchalance und Coolness!

RubyKairo

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klare Worte

    Friede mit der Dunkelheit

    veronikahimmelbauer

    08. December 2016 um 11:30

    Die Nichtwissenheit wissen, ist das tiefste Wissen. Sich der Nichtwissenheit zu fügen ist unglaublich schmerzhaft, aber unerläßlich.
    Wer in sich den Glauben an das tiefste Wissen der Nichtwissenheit findet, der scheitert nie.
    Denn der Mensch scheitert immer.
    Nur Gott scheitert nie.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks