Wolfram v. Eschenbach, "Parzival" - Buch II: Gahmuret - Die Bedeutung der Vorgeschichte

Wolfram v. Eschenbach, "Parzival" - Buch II: Gahmuret - Die Bedeutung der Vorgeschichte
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Wolfram v. Eschenbach, "Parzival" - Buch II: Gahmuret - Die Bedeutung der Vorgeschichte"

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: sehr gut, Universität Regensburg, Veranstaltung: Proseminar, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Über die Rolle, die die in den Büchern I und II entwickelte Vorgeschichte von Gahmuret, dem Vater des "Haupthelden", für Wolframs "Parzival" als Ganzes spielt, wurden in der mediävistischen Forschung schon die verschiedensten Beurteilungen laut. Ich möchte in dieser Arbeit auf der Grundlage einer Analyse von Buch II auf den Zusammenhang von Gahmuret- und Parzival-Geschichte eingehen. Bei meinen Ausführungen stütze ich mich v.a. auf den Aufsatz von Christa Ortmann, die eine der wenigen umfassenden inhaltlichen Betrachtungen der Vorgeschichte in Hinblick auf das Gesamtwerk unternommen hat und dabei eine sehr interessante (wenn auch teilweise etwas weitgehende und gewagte) Interpretation liefert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656447528
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:40 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:26.11.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks