Thomas Kling Sprachspeicher

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sprachspeicher“ von Thomas Kling

„Können Sie ein Gedicht auswendig vortragen?", fragte das ZDF Passanten auf der Straße. „Welche deutschsprachigen Gedichte brauchen wir für unser beginnendes Jahrhundert?", fragte der DuMont Buchverlag Thomas Kling, laut Times Literary Supplement einer der „herausforderndsten und komplexesten Dichter der deutschen Gegenwartsdichtung". Klings Antwort enthält rund zweihundert Gedichte, die er in einem Sprachspeicher eingelagert und moderiert hat. „Die uns beleben, die können wir brauchen, das sind Klassiker, heißt es bei Martin Walser. Mit „Sprachspeicher" legt Thomas Kling eine außergewöhnliche Sammlung deutscher Gedichte vor, die mit den althochdeutschen Zaubersprüchen beginnt und bis zu Paul Celan und in die unmittelbare Gegenwart reicht: eine strenge Auswahl. „Sprachspeicher" lagert einen eigenwilligen Kanon ein, der zu überraschenden Bewertungen und Funden kommt. „Wie lange Dauern die Werke? So lange Als bis sie fertig sind. So lange sie nämlich Mühe machen Verfallen sie nicht" Bertolt Brecht

Stöbern in Gedichte & Drama

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen