Das goldene Zeitalter des italienischen Films

Cover des Buches Das goldene Zeitalter des italienischen Films (ISBN:9783883779232)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das goldene Zeitalter des italienischen Films"

Während manche deutsche Cineasten um 1960 nur auf den Beginn der Nouvelle Vague in Frankreich starrten, entging ihnen, dass gleichzeitig in Italien eine Art Wunder der Kinematografie stattfand: "La dolce vita" von Fellini eröffnete eine Periode der Grenzüberschreitungen auf der Suche nach neuen Sujets, Formen und Genres, etwa nach einem kühn erweiterten Realismus ohne Ufer, einem undogmatischen Erzählstil in Angleichung an Modelle moderner Romanliteratur und einem zweiten Surrealismus, der Traum und Fantastik wie selbstverständlich in die Darstellung mit einschloss. Zudem entwickelte sich eine neue und wieder bittere gesellschaftliche Satire. Neue Genres wurden entdeckt, vornehmlich der Politthriller und der Italo-Western: ein Jahrzehnt der Aufbrüche in neue Dimensionen. Von Federico Fellini bis Michelangelo Antonioni, von Luchino Visconti bis Pier Paolo Pasolini, von Pietro Germi bis Francesco Rosi, von Sergio Leone bis Bernardo Bertolucci reicht das "Lexikon" der großen Regisseure. Der Band - mit zahlreichen Beiträgen italienischer Filmwissenschaftler, die sich oft zum ersten Mal in Deutschland zu diesem Thema äußern - präsentiert ein Panorama von Studien, die den italienischen Film der 1960er Jahre in neuem Licht erscheinen lassen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783883779232
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:535 Seiten
Verlag:edition text + kritik
Erscheinungsdatum:01.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks