Thomas Koopmann , Franziska Koopmann Findet Alex!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Findet Alex!“ von Thomas Koopmann

Eigentlich könnte Titus das normal verrückte Leben eines vierzehnjährigen Teenagers leben, wären da nicht Kevin und Matthias, die ihn regelmäßig schikanieren, sowie sein drängender Wunsch, endlich viele coole Freunde zu haben. In seiner Verzweiflung erfindet Titus kurzerhand online einen Freund namens Alexander, um seine Mitschüler zu beeindrucken. Doch dann begeht er einen folgenschweren Fehler und ist gezwungen, einen echten Alex aufzutreiben. Damit beginnen eine spannende Suche und eine lustige Odyssee durch die Hektik und das Treiben einer deutschen Großstadt.

Das Buch war wirklich spaßig zu lesen und hat mich sehr zum Lachen gebracht. Es ist nicht nur für Jugendliche geeignet!

— Hamau
Hamau

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein gelungenes Buch über die Probleme eines Teenagers

    Findet Alex!
    Hamau

    Hamau

    14. August 2017 um 11:04

    Das Buch war flüssig zu lesen und hat mich großartig unterhalten. Es geht um einige Probleme der Pubertät, um Freundschaft und auch teils um Selbstfindung in einer schwierigen Lebenslage. Das Buch ist zwar ein Jugendbuch, aber durchaus auch für ältere Leute geeignet.

  • Tolles und witziges Werk

    Findet Alex!
    Hamau

    Hamau

    14. August 2017 um 10:59