Thomas Krüger

 4,3 Sterne bei 195 Bewertungen
Autorenbild von Thomas Krüger (© Random House/Isabelle Grubert)

Lebenslauf von Thomas Krüger

Thomas Krüger wurde im Juli 1962 in Löhne/Westfalen geboren. Nach seinem Abitur studierte er unter anderem Anglistik und Geographie in Köln und war hinterher als Journalist für verschiedene Zeitungen tätig. Für die Zeitschrift "Hörwelt" übernahm Krüger nicht nur den Posten als Chefredakteur, sondern wurde später auch zu deren Herausgeber. Zudem gründete Thomas Krüger zwei Verlage; den Hörverlag "Schall und Wahn" und den Kinderbuchverlag "Lausbuch". Als Autor machte er sich nicht nur durch seine Romane, sondern auch durch seine Lyrik einen Namen. Thomas Krüger lebt und arbeitet heute in Bergisch Gladbach.

Alle Bücher von Thomas Krüger

Cover des Buches Erwin, Mord & Ente (ISBN: 9783453411524)

Erwin, Mord & Ente

 (46)
Erschienen am 14.10.2013
Cover des Buches Entenblues (ISBN: 9783453417694)

Entenblues

 (19)
Erschienen am 10.11.2014
Cover des Buches Erwin, Enten & Entsetzen (ISBN: 9783453418769)

Erwin, Enten & Entsetzen

 (12)
Erschienen am 12.10.2015
Cover des Buches Erwin, Enten, Präsidenten (ISBN: 9783453419810)

Erwin, Enten, Präsidenten

 (10)
Erschienen am 13.02.2017
Cover des Buches Donald Rabbit und Micki Kuchen (ISBN: 9783940273000)

Donald Rabbit und Micki Kuchen

 (6)
Erschienen am 01.09.2012
Cover des Buches Solo für Opa (ISBN: 9783453422681)

Solo für Opa

 (6)
Erschienen am 08.04.2019

Neue Rezensionen zu Thomas Krüger

Cover des Buches Solo für Opa (ISBN: 9783453422681)
Flyspys avatar

Rezension zu "Solo für Opa" von Thomas Krüger

Leichte Sommerlektüre
Flyspyvor 3 Monaten

Hauptakteure der Geschichte sind ein Großvater und seine Enkelin, die sich – zusammen mit Opas Freunden – auf den Weg machen, die Oma zu suchen, die ohne Ankündigung verschwunden ist. Die Hintergründe ihres Verschwindens sind zunächst unklar, Hinweise tauchen auf und das Ganze wird für die Enkeltochter als Spiel deklariert. Im Laufe der Geschichte zeigt sich, dass die Kleine mehr mitbekommt, als die Erwachsenen denken und das Rätsel löst sich nach und nach auf.
Vom Schreibstil her liest sich das Buch gut und flüssig, ein Buch an dem man dranbleiben kann. Die Dialoge zwischen Großvater und Enkelin entwickeln sich. Nervt zu Beginn noch die ständige Korrektur der Ausdrucksweise der Kleinen durch den Opa, so lässt dies im Verlauf der Handlung nach und fällt nicht mehr auf. Einige Charaktere werden etwas überspitzt dargestellt, dies dient jedoch der humoristischen Entwicklung der Geschichte und passt von daher wieder. Vielleicht kann sich auch der ein oder andere Leser in die Gedanken eines älteren Paares, welches schon viele gemeinsame Jahre mit Höhen und Tiefen erlebt hat, hineindenken und entdeckt dabei Parallelen.
Die Handlung ist für mich schön phantasiert, die Entwicklung der Geschichte jedoch vorhersehbar. Für mich war der Schluss keine wirkliche Überraschung mehr.
Fazit: Leichter, humorvoller Roman – einmal lesen und dann weiterschenken.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Meine krasse Monsterklasse – Zombiesport mit Weltrekord (ISBN: 9783737342117)
bookbrothers_ols avatar

Rezension zu "Meine krasse Monsterklasse – Zombiesport mit Weltrekord" von Thomas Krüger

Wenn man zusammenhält klappt das schon
bookbrothers_olvor 6 Monaten

Hannah hat magische Kräfte und geht deshalb in eine normale Schule für Menschen und eine Monsterschule mit magischen Wesen. Die „Menschenschule“ und die Monsterschule machen ein Sportfest. Das Menschensportfest ist eine Pflicht auf die Hannah gar keine Lust hatte. In diesem Buch lernen ihre „Menschenfreundinnen“ Leonie, Merle und Fabienne dann auch Hannas Freundinnen aus der Monsterwelt kennen: Monique, das flauschige grüne Monster vom Cover und Frieda, ein liebenswertes Gerippe. Natürlich sind die Freundinnen erst mal geschockt und werden ohnmächtig. Das kann ich komplett verstehen, weil ich vermutlich auch ohnmächtig werden würde, wenn auf einmal ein echtes Monster vor mir steht.

Wie beim ersten Buch auch, gibt es super viele lustige Zeichnungen und auch wenn Hannahs Freunde aus der Monsterschule total gruselig aussehen, sind das total liebe Menschen… äh… Wesen. Ich fand das Cover des Buches wunderschön und ich finde es gut, dass Magie und Zauberei hier für etwas gutes verwendet werden. Es ist nicht notwendig, die vorherigen Bücher zu kennen, aber natürlich kann es auch nicht schaden, die anderen Bücher von Thomas Krüger zu kaufen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Meine krasse Monsterklasse - Kettenrasseln mit Kellerasseln (ISBN: 9783737342094)
Blueberry87s avatar

Rezension zu "Meine krasse Monsterklasse - Kettenrasseln mit Kellerasseln" von Thomas Krüger

Die Monsterklasse ist einfach klasse!
Blueberry87vor 9 Monaten

Hannah kommt in eine neue Klasse, da sie mit ihren Eltern und Schwester umgezogen ist. Die Schule findet sie einfach nur doof. Blöde Lehrer und doofe Mitschüler. Einzig und allein die Bibliothek ist super. Dort trifft sie auf Monique und Frieda, zwei Schülerin aus der Monsterklasse und was sie da alles erlebt wird hier nicht verraten. 

Dies ist der erste Band der krassen Monsterklasse. Uns hat sofort das farbenfrohe Cover angesprochen. Besonders Monique finden wir so süß. Die Illustrationen sind echt toll und sie lockern das Lesen auf. Man hat auf jeder Seite etwas zu entdecken und wir haben viel gelacht. 

Die Geschichte ist spannend und wir finden toll, das Hannah die Schule auch doof findet. Die Schüler der Monsterklasse sind alle so komisch und liebevoll herausgearbeitet. Das Vorlesen war etwas gewöhnungsbedürftig, doch wenn man das Buch zusammen liest und sich anschaut ist es gleich doppelt unterhaltsam. 

Fazit:

Ein fantasievoller Auftakt einer schaurig schönen Reihe um die tollste Klasse der Welt. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Seid ihr bereit für ein gruseliges Vergnügen? Hannah und die Monsterklasse laden euch zu einem schaurigen Abenteuer ein. Es geht auf Klassenfahrt nach Schottland zu Lord Snorebottom in ein echtes Schloss. Was zuerst als echter Alptraum mit ihrer Doof-Klasse aussieht, wird bald zu einem riesen Vergnügen. Denn hinter den alten Gemälden im Schloss verbirgt sich die Herberge der Monsterklasse und
da lauert einiger Schabernack ... Chaos vorprogrammiert!

Herzlich Willkommen zu unserem Leseabenteuer zum zweiten Band von "Meine krasse Monsterklasse"! 

Neben seltsamem Jugendherbergsessen und jeder Menge Schafe steht auch eine gruselige Geistertour durch Edinburgh an - bei der die Monsterklasse totales Chaos stiftet! 

Wollt ihr mit uns in ein Leseabenteuer starten, das jede Menge Spaß verspricht?

Gemeinsam mit Fischer KJB verlosen wir 25 Exemplare von "Meine krasse Monsterklasse - Gruselschock mit Schottenrock". Autor Thomas Krüger und Illustrator Der Anton nehmen dich in eine schaurig spaßige Geschichte mit!

Um euch zu bewerben, beantwortet bis zum 25.04.21 folgende Fragen:

Habt ihr bereits den Vorgängerband von "Meine krasse Monsterklasse" gelesen? Welches Monster hättet ihr gerne in eurer Monsterklasse als Tischnachbarn? Wie alt ist das Kind mit dem ihr an diesem Leseabenteuer teilnehmt?

Wir wünschen viel Glück!

Wenn ihr keine Aktionen der Fischer Verlage verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite.

237 BeiträgeVerlosung beendet
P
Letzter Beitrag von  Punschpuddingvor einem Jahr

Vielen Dank für das lustige Leseabenteuer! Meine Tochter (8) war die Hauptquelle der Rezension, die Ich auch auf Weltbild und Thalia reingestellt habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Thomas-Kr%C3%BCger/Meine-krasse-Monsterklasse-Gruselschock-mit-Schottenrock-2747691988-w/rezension/3006271248/


Am Donnerstag, 18. März 2021, erwartet euch ab 19 Uhr auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal ein spannendes Gespräch inklusive einer kurzen Lesung aus "Meine krasse Monsterklasse - Gruselschock mit Schottenrock" mit Autor Thomas Krüger und Illustrator Anton Riedel. Ihr habt bereits vorab die Möglichkeit, hier Fragen zu posten, von denen wir die spannendsten am Donnerstag live
stellen werden!

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Instagram Live auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal.

Dieses Mal freuen wir uns, Thomas Krüger und Anton Riedel zu begrüßen, die am Donnerstag, den 18. März, ab 19 Uhr über ihr Buch "Meine krasse Monsterklasse - Gruselschock mit Schottenrock" erzählen werden.

Ihr könnt hier bereits vorab Fragen an den Autor und Illustrator über unser Bewerbungsformular stellen und mit etwas Glück ein Buchpaket mit Band 1 & 2 von "Meine krasse Monsterklasse" gewinnen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuschauen!

89 BeiträgeVerlosung beendet
B
Letzter Beitrag von  Bella_936vor einem Jahr

Das ist ärgerlich. Ich verstehe das man keine Lust mehr hat wenn sowas öfter vorkommt.

Zusätzliche Informationen

Thomas Krüger wurde am 28. Juli 1962 in Löhne (Deutschland) geboren.

Thomas Krüger im Netz:

Community-Statistik

in 223 Bibliotheken

von 62 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks