Thomas Krüger

 4,3 Sterne bei 199 Bewertungen
Autorenbild von Thomas Krüger (© Random House/Isabelle Grubert)

Lebenslauf

Thomas Krüger wurde im Juli 1962 in Löhne/Westfalen geboren. Nach seinem Abitur studierte er unter anderem Anglistik und Geographie in Köln und war hinterher als Journalist für verschiedene Zeitungen tätig. Für die Zeitschrift "Hörwelt" übernahm Krüger nicht nur den Posten als Chefredakteur, sondern wurde später auch zu deren Herausgeber. Zudem gründete Thomas Krüger zwei Verlage; den Hörverlag "Schall und Wahn" und den Kinderbuchverlag "Lausbuch". Als Autor machte er sich nicht nur durch seine Romane, sondern auch durch seine Lyrik einen Namen. Thomas Krüger lebt und arbeitet heute in Bergisch Gladbach.

Neue Bücher

Cover des Buches Mortimer Maus (ISBN: 9783551522115)

Mortimer Maus

Neu erschienen am 28.04.2024 als Gebundenes Buch bei Carlsen.
Cover des Buches Die Götter müssen zurück sein (ISBN: 9783837168945)

Die Götter müssen zurück sein

Neu erschienen am 23.04.2024 als Hörbuch bei Random House Audio.

Alle Bücher von Thomas Krüger

Cover des Buches Erwin, Mord & Ente (ISBN: 9783453411524)

Erwin, Mord & Ente

 (46)
Erschienen am 13.10.2013
Cover des Buches Entenblues (ISBN: 9783453417694)

Entenblues

 (20)
Erschienen am 10.11.2014
Cover des Buches Erwin, Enten & Entsetzen (ISBN: 9783453418769)

Erwin, Enten & Entsetzen

 (12)
Erschienen am 12.10.2015
Cover des Buches Erwin, Enten, Präsidenten (ISBN: 9783453419810)

Erwin, Enten, Präsidenten

 (10)
Erschienen am 13.02.2017
Cover des Buches Donald Rabbit und Micki Kuchen (ISBN: 9783940273000)

Donald Rabbit und Micki Kuchen

 (6)
Erschienen am 01.09.2012
Cover des Buches Solo für Opa (ISBN: 9783453422681)

Solo für Opa

 (6)
Erschienen am 08.04.2019

Neue Rezensionen zu Thomas Krüger

Cover des Buches Meine krasse Monsterklasse - Gruselschock mit Schottenrock (ISBN: 9783737342100)
Maunzerles avatar

Rezension zu "Meine krasse Monsterklasse - Gruselschock mit Schottenrock" von Thomas Krüger

Monstermässige spaßige Schulabenteuer
Maunzerlevor einem Jahr

"Meine krasse Monsterklasse - Gruselschock mit Schottenrock" von Thomas Krüger
Autor: Thomas Krüger
 Verlag: SFischer KJB Verlag


Klappentext:
Seid ihr bereit für ein gruseliges Vergnügen? Hannah und die Monsterklasse laden euch zu einem schaurigen Abenteuer ein. Es geht auf Klassenfahrt nach Schottland zu Lord Snorebottom in ein echtes Schloss. Was zuerst als echter Alptraum mit ihrer Doof-Klasse aussieht, wird bald zu einem riesen Vergnügen. Denn hinter den alten Gemälden im Schloss verbirgt sich die Herberge der Monsterklasse und
 da lauert einiger Schabernack ... Chaos vorprogrammiert!


Meinung:
Uns hat das Cover super gefallen und die Kinder waren echt begeistert! Hier handelt es sich zwar um den zweiten Teil einer Reihe aber das stört gar nicht, wenn man den ersten Teil nicht kennt.
Dieses Buch ist echt unterhaltsam und wir haben eine super schöne Lesezeit gehabt.
Durch den Comic-ähnlichen Stil und die vielen Grafiken wurden hier auch die etwas lesebequemeren Kinder abgeholt und waren begeistert bei der Sache.
Um was geht es?
Hannah führt ein Tagebuch und lässt uns so an ihrem Leben teilhaben.
 Sie mag die Schule rein gar nicht und als sie dann magische Fähigkeiten an sich entdeckt, ist sie etwas friedlicher gestimmt.

Denn durch die Fähigkeiten erhält sie Zugang zur Monsterklasse auf der geheimen Akademie AbrAmAgiem.
 Sie switcht also vom „Langweiligen“ Unterricht in der echten Schule zum monstermässigen Unterricht der Monsterklasse hin und her. Als dann ein Klassenausflug bevorsteht wird es erst richtig spaßig und spanend.

Fazit: Eine unterhaltsame und lustige Geschichte mit viel Spannung und Abenteuer für Kinder. Gleichzeit tollen Zeichnungen und coolen Zaubersprüchen.

Ich habe das Buch mit Grundschülern in der Schulbücherei lesen dürfen und die haben sich weggeschmissen bei den Pups-Kotz-Eintragungen im Tagebuch.
 Als erwachsener hätte man da auch auf ein paar dieser „Ausführungen“ verzichten dürfen.

 

Cover des Buches Entenblues (ISBN: 9783453417694)
G

Rezension zu "Entenblues" von Thomas Krüger

Worte, Bilder, Enten...
Gudanvor einem Jahr

Im ersten Band lernten wir Erwin und seine Ente Alfred kennen. Erwin ist ein ganz besonderer Mensch, und so nimmt sich das Buch neben der Schilderung der Ereignisse viel Zeit für die Beschreibung von langen Spaziergängen über Wiesen und Felder, ausgiebiger Wannenbädern und viel Lesezeit in der Wintergartenbibliothek. Darin bleibt sich die Fortsetzung treu, auch wenn sie mit einem überraschenden Leichenfund im Gartenteich und einem Einbruch im Keller beginnt. Erwin ist kein Actionheld, sondern ein feines Gemüt. Eine Leiche im Teich, die gehört da nicht hin. Während Erwin auf seine Art Hinweise und Informationen findet und sammelt, erlebt der Leser in ausschweifenden Beschreibungen Erwins Bilderwelt, verfolgt, wie sich die Bilder zusammenfügen und wieder auflösen. Es ist ein Streifzug durch bekannte und weniger bekannte Bücher, scheinbar bunt zusammengewürfelt und eigenwillig interpretiert. Und doch ergeben sie, verbunden durch die Handlung der Geschichte, ein großartiges Gemälde. Der Autor versteht es, Worte und Sprache gekonnt einzusetzen.

Eine gelungene Fortsetzung der Reihe.

Cover des Buches Entenblues (ISBN: 9783837127454)
Bea_Kondas avatar

Rezension zu "Entenblues" von Thomas Krüger

Grandios gelesen, die Charaktere konnten mein Herz erobern - die Geschichte nicht so ganz
Bea_Kondavor einem Jahr

Dietmar Bär schafft es, jedem Charakter Leben einzuhauchen - einfach phänomenal! So habe ich Erwin, Lina, die Enten, aber auch Hilde und (mit Abstrichen) Arno ins Herz geschlossen. 

Es gab viel Lustiges, manches Ernste, ich fieberte mit und insgesamt hat mir das Hören Spaß gemacht. 

Ein kleines Aber gibt es: Die Handlung zog sich in die Länge und war mir an einigen Stellen einfach zu abstrus, konnte mich insgesamt nicht überzeugen. 

Jedoch: Das Positive überwiegt, daher von mir vier Sterne!

Gespräche aus der Community

Am Donnerstag, 18. März 2021, erwartet euch ab 19 Uhr auf unserem LovelyBooks Instagram Kanal ein spannendes Gespräch inklusive einer kurzen Lesung aus "Meine krasse Monsterklasse - Gruselschock mit Schottenrock" mit Autor Thomas Krüger und Illustrator Anton Riedel. Ihr habt bereits vorab die Möglichkeit, hier Fragen zu posten, von denen wir die spannendsten am Donnerstag live
stellen werden!

89 BeiträgeVerlosung beendet
B
Letzter Beitrag von  Bella_936vor 3 Jahren

Das ist ärgerlich. Ich verstehe das man keine Lust mehr hat wenn sowas öfter vorkommt.

Zusätzliche Informationen

Thomas Krüger wurde am 28. Juli 1962 in Löhne (Deutschland) geboren.

Thomas Krüger im Netz:

Community-Statistik

in 232 Bibliotheken

auf 20 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks