Thomas Lange , Maricel Wölk Huckla und das Weihnachts-Oster-Durcheinander

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Huckla und das Weihnachts-Oster-Durcheinander“ von Thomas Lange

Wenn Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen ... dann ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass Hexe Huckla ein Zauber missglückt ist. An wen sollen die Menschen nun glauben? Weihnachtsmann, Osterhase, Santa Claus, Father Christmas - gibt's die wirklich? Mit 7 tollen Songs!

Schwache Fortsetzung von Englisch - keine Hexerei

— danielamariaursula

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Wieder ein gelungenes Petronella-Abenteuer: spannend, lustig, toll illustriert - meine Mädels lieben Petronella!

black_horse

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwache Fortsetzung

    Huckla und das Weihnachts-Oster-Durcheinander

    danielamariaursula

    13. April 2015 um 22:23

    Dieses Werk ist eine nicht gelungene Fortsetzung von Englisch - keine Hexerei, in dem die beiden Hexen Huckla und Witchy Kindern den Einstieg in die engl. Sprache gewähren, durch Erläutern und Nachsprechen. Dieses Buch zieht weder das bewährte Konzept durch, noch ist es das angekündigte Musical zum spielerischen Sprachenlernen, noch unterhaltsam. Die Stimmen sind nicht die ursprünglichen, was uns alle störte, die Geschichte ist ziemlich wirr und sinnentleert und meine älteste Tochter hatte Angst. Weder Buch noch CD sind bei uns ein Erfolg. Selbst das schöne Huckla Lied vom 1. Band fehlt. Warum von allem Altbewährten abweichen?

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks