Thomas Lawall

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(5)
(3)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Nach dem Regen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Nach dem Regen
    rallus

    rallus

    03. November 2010 um 19:49 Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Gedichte sind immer schwer zu rezensieren. Mir liegt ein kleiner Gedichtband vor. Der Deckel zeigt mir ein verdeckten Blick auf das Meer, entspannt, ruhig. Nach den ersten Seiten schon packt mich ein Gefühl von Vergangenheit, Kindheit. Dies verstärken die grobkörnigen Schwarzweiß Bilder. Der Dichter hat für seine Gedichte ein freies Format gewählt, die Versform pro Gedicht ist gleich, es reimt sich nicht. Gedichte kann man nicht nebenbei lesen, oder in einem Zuge wie Krimis; viele lese ich und denke drüber nach; lese sie noch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Nach dem Regen
    Bücherwurm

    Bücherwurm

    11. October 2010 um 13:14 Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    "Nach dem Regen" vom Autor Thomas Lawall ist ein kleiner Gedichtband, erschienen im Holzheimer Verlag. Die Gedichte sind mal kurz, mal etwas länger, handeln vom Ursprung der Welt, von Zeit und Vergänglichkeit und sind doch nicht so persönlich, dass man sich wie ein Voyeur vorkommt. Gedichte ermöglichen ja immer einen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt des Autors, was ihn bewegt, beschäftigt und manchmal auch belastet. Bei vielen Autoren hatte ich oft das Gefühl zu stören, teilzuhaben an Privatsphäre, was mir nicht zusteht. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Nach dem Regen
    chili81

    chili81

    09. March 2010 um 18:33 Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Zuallerst: Der Autor hat hier nicht nur seine Gedichte veroeffentlicht, sondern das Buch mit wunderschoenen Schwarz-Weiss-Bildern verfeinert. Diese geben dem Buch eine ganz besondere Note. Einige der Gedichte sind wirklich wunderschoen und haben mich sehr nachdenklich gestimmt. Bei anderen habe ich allerdings denn tieferen Sinn nicht erfasst. Da die Gedichte rein autobiografischer Natur sind (Hinweis stand auf dem Einband) habe ich mir dennoch versucht vorzustellen, was Herrn Lawall durch den Kopf ging und in welcher Situation er ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Nach dem Regen
    elRinas

    elRinas

    09. March 2010 um 00:49 Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    "Nach dem Regen" von Thomas Lawall ist eine Sammlung autobiografischer Lyrik, ungereimt aber gut strukturiert. Mangels chronologischer Angaben, allein aus der Reihung, aus Titel und Inhalt der Gedichte ist eine gewisse Entwicklung zu erkennen, mehrere Auf und Abs im Leben des Autors. Trennungen, Verluste, neue Hoffnung, dennoch Zweifel und Unsicherheit Auch wenn die Metaphern bisweilen überraschen, ja mitunter positiv bizarr erschienen, bleibt die Sprache immer grundlegend verständlich... (Das finde ich angenehm, ich rätsle nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Nach dem Regen
    anette1809

    anette1809

    03. March 2010 um 22:04 Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Dieser Gedichtband überzeugt durch die stimmungsvolle Kombination von Gedichten, die laut Klappentext rein biographischer Natur sind, und den außergewöhnlichen Momentaufnahmen, die der Autor in Schwarz-Weiß-Fotos festgehalten hat. Die kurzen Gedichte und Gedankengänge laden ein zum Träumen und Nachdenken. Sie handeln von Leben und Tod, Glück und Unglück, Kennenlernen und Abschied nehmen. Man liest aus jeder einzelnen Zeile heraus, dass Thomas Lawall seine Gefühle und Erfahrungen in diese Gedichte "hineingeschrieben" hat, deshalb ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Nach dem Regen
    Lerchie

    Lerchie

    08. February 2010 um 15:51 Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Ich habe diese Gedichte gelesen, obwohl ich eigentlich kein Leserin von Gedichten bin. Aber irgendwie bin ich neugierig darauf geworden und habe es nicht bereut. Die Gedichte sind, wie auf der Rückseite steht, autobiographischer Natur. Man hört heraus ob der Autor traurig, verzweifelt war. Aber auch wenn er glücklich war. Eines hat mir sehr gut gefallen: Endgültiger Sieg. Es erinnerte mich an ein anderes, welches ich vor Jahren mal gelesen habe, das aber ein ganz anderes Thema hat. Neben dem Gedicht in dem Buch ist ein passendes ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Nach dem Regen
    LEXI

    LEXI

    26. December 2009 um 10:17 Rezension zu "Nach dem Regen" von Thomas Lawall

    Dieser Gedichtband von Thomas Lawall besticht schon allein durch seine Optik: schlichte Gestaltung, ein aussagekräftiges Schwarz-Weiß-Foto und ansprechende Farbgestaltung des Einbands – dadurch verführt das Büchlein den Leser in Sekundenschnelle dazu, es zu öffnen, sich darauf einzulassen und in die Welt des Autors zu versinken. Die Gedichte selber sind kleine Fenster, die es uns erlauben, einen winzigen Blick in diese Welt zu erhaschen. Worte. Lediglich Worte. Jedoch Worte, die so viel bewegen, auslösen, offenbaren. ...

    Mehr