Thomas Letocha

(75)

Lovelybooks Bewertung

  • 86 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 1 Leser
  • 52 Rezensionen
(34)
(25)
(14)
(2)
(0)

Lebenslauf von Thomas Letocha

Thomas Letocha studierte Jazzklavier und Komposition sowie Medientechnik. Als Autor und Regisseur realisierte er zahlreiche Fernsehportraits und Dokumentationen und arbeitete als Producer und Realisator von Werbe- und Industriefilmen. Seit 20 Jahren arbeitet er als Drehbuchautor, immer in Zusammenarbeit mit Andreas Föhr. Über 200 Drehbücher sind für das deutsche Fernsehen verfilmt worden.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Thomas Letocha
  • geht so

    Oma Else kann's nicht lassen

    abuelita

    28. April 2017 um 12:57 Rezension zu "Oma Else kann's nicht lassen" von Thomas Letocha

    Oma Else ist 81 und frisch verwitwet. Ihren Robert vermisst sie sehr und schlimm wird es, als sie auch noch Krach mit ihrer besten Freundin bekommt und die andere an Demenz erkrankt. Einsam, das ist sie, die Else.Das ändert sich, als eines Tages der Postbote einen Brief falsch bei ihr einwirft. Sie kann nicht widerstehen und öffnet ihn und steckt ihn dann bei dem richtigen Adressaten ein. Fortan wird das zur Sucht….fremde Briefe schnappen, lesen, zurückbringen. Bis sie eines Tages an einen ganz besonderen Brief gerät, der ihr ...

    Mehr
  • Oma Elses kurweilige Abenteuer

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    OmaInge

    22. August 2016 um 16:23 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    Inhalt: Oma Else ist eigentlich keine richtige Oma denn sie hat weder Kinder noch Enkelkinder. Aber sie ist fast 82 Jahre alt und da ist sie eben eine Oma. In Rudolf hat sie nach dem Tod ihres Mannes eine neue Liebe gefunden. Zusammen mit ihm lebt sie in einem kleinen Häuschen am Meer. Plötzlich verhält sich Rudolf seltsam. Ist eine ander Frau im Spiel? Oma Else macht sich auf die Verfolgung und erlebt dabei ein Abenteuer nach dem anderen. Mein Leseeindruck: Schon das Cover lässt ahnen, dass Oma Else keine typische Oma ist, die ...

    Mehr
  • Warmherzige Story rund um die Liebe im Alter

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    naturedream

    21. August 2016 um 19:03 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    Dieser Oma-Else-Roman verwöhnt den Leser wieder mit einer bezaubernden Geschichte. Man kann sich in den Charakter der Protagonisten sehr gut hineindenken und fühlt die Welt, in der sich die beiden Senioren befinden. Es zeigt sich, dass die Liebe auch im Alter  immer für Überraschungen sorgt. Etliche Verwicklungen und die Tatsache, dass die zwei nicht aufrichtig miteinander reden, erzeugen die Spannung, die zu einem flüssigen Weiterlesen animieren. Eine gut gelungene Komödie, die am Ende gut ausgeht, so wie es sein soll, leicht ...

    Mehr
  • Humorvoller Roman

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    Vampir989

    04. August 2016 um 06:05 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    "Ich knittere nicht,ich lache nur" ist ein Roman,welcher von Oma Elsa handelt.Davon gibt es bereits 2 Romane,welche aber unabhängig von einander gelesen werden können.Oma Else verliebt sich nach den Tod Ihres Mannes noch einmal in Rudolf.So leben Sie glücklich mit Kyra einem Hund in einem kleinen Häuschen an der Nordsee.Bis Oma Elsa plötzlich Veränderungen bei Rudolf feststellt.Aber Oma Elsa geht der Sache auf dem Grund und forscht nach.Mit dem Auto von Rudolfs Bruder begibt sie sich auf Spurensuche und folgt Rudolf der plötzlich ...

    Mehr
  • Schöner, lustiger Roman, ideal für den Urlaub!

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    YH110BY

    28. July 2016 um 19:27 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    Else ist 82 Jahre alt und seit einiger Zeit Witwe. Vor ein paar Monaten hat sie Rudolf, einen 79jährigen Rentner kennengelernt und wohnt mit ihm zusammen in einem kleinen Häuschen an der Nordsee. Für Else ist es die zweite große Liebe ihres Lebens und auch  Rudolf liebt sie heiß und innig. Doch eines Tages ist Rudolf total geheimnistuerisch und seltsam. Er verschwindet zum Telefonieren, ist von einer auf die andere Minute verschwunden und ist echt komisch. Auf Elses Fragen reagiert er nicht. Else beschliesst, auf eigene Faust das ...

    Mehr
  • Charmant und unwiderstehlich

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    Angelika123

    17. July 2016 um 22:00 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    Ein wirklich rührendes und unglaublich gefühlvoll geschriebenes Buch um die Liebe eines älteren Paares.Oma Else lernt nach dem Tod ihres Mannes einen neuen Mann kennen und erlebt mit ihm eine neue Liebe.Diese Liebe wird allerdings auf eine harte Probe gestellt. Es gibt viele Geschehnisse und Wirrungen die Else fast am Leben und an ihrer Liebe verzweifeln lassen – aber immer wieder gelingt es ihr ihren Weg neu zu finden und diesen unbeirrt weiter zu gehen. Am Ende wird sie für alle Mühen belohnt.Das Buch baut von Anfang bis zum ...

    Mehr
  • Oma Else und die grenzenlose Liebe

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    TeleTabi1

    17. July 2016 um 11:44 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    Thomas Letochas Roman „Ich knittere nicht, ich lache nur“ handelt von der 82-jährigen Oma Else, über die der Autor bereits zwei andere Romane geschrieben hat. Die lebenslustige ältere Frau hatte das Glück, nach dem Tod ihres Mannes noch einmal der großen Liebe zu begegnen: Rudolf. Der kleine Mann mit der Nickelbrille ist drei Jahre jünger als Oma Else und besitzt ein kleines schnuckeliges Häuschen an der Nordsee, in dem er zusammen mit seiner Else wohnt. Ihre Tage verbringen die beiden mit ihrer Pflegehündin Kyra und mit ...

    Mehr
  • Oma Elses späte Liebe

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    EvelynM

    16. July 2016 um 23:16 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    Eine warmherzige, lustige Geschichte rund um Oma Else, die mit zarten 82 Jahren noch einmal eine Liebe im unwesentlich jüngeren Rudolf findet und Angst hat, diese zu verlieren. Selbst in ihrem Alter ist sie nicht vor Liebeskummer sicher. Oma Else ist schon eine Nummer für sich: 82 Jahre alt, Witwe ohne Kinder, klein, fit, resolut, neugierig und glücklich mit ihrer neuen Liebe Rudolf, 79. Es scheint, als hätte sie ihr spätes Glück in einem kleinen Häuschen auf den Klippen gefunden. Wären da nicht diese plötzliche Geheimniskrämerei ...

    Mehr
  • Liebe kennt kein Alter!

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    SarahV

    13. July 2016 um 22:40 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    „Ich knittere nicht, ich lache nur“ von Thomas Letocha ist ein herzlicher und erfrischender Roman über zwei Menschen, die im hohen Alter noch einmal ihr Glück in der Liebe finden. Nach „Oma Else kann’s nicht lassen“ und „Oma Else startet durch“ ist nun der dritte Roman über die 82-jährige Oma Else erschienen, die eigentlich gar keine Oma ist, die man aber als LeserIn aufgrund ihrer offenen, herzlichen und sympathischen Art sofort ins Herz schließt. Auch ohne die anderen beiden Romane über Oma Else gelesen zu haben, ist dieses ...

    Mehr
  • Ein lockerer Oma-Else-Roman

    Ich knittere nicht, ich lache nur

    KleineLulu

    13. July 2016 um 12:15 Rezension zu "Ich knittere nicht, ich lache nur" von Thomas Letocha

    Sie ist 82 Jahre, sehr Patent, hat Witz und Charm. Oma Else ist verliebt in Rudolf und möchte ihr restliches Leben mit ihm verbringen. Aber wie es so ist im Leben, gibt es Situationen in denen nicht immer alles rund läuft und bei Oma Else ist dies eine ganze Kette. Aber Oma Else hat ein Motto und das heißt "nicht aufgegeben!" und so kommt eins zum anderen.Der Roman ist wirklich locker geschrieben und man fliegt nur so über die Seiten. Was mir persönlich gut gefallen hat, waren die kurzen Kapitel. Die Figuren sind gut beschrieben ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks