Thomas Müller-Rörich Schattendasein

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schattendasein“ von Thomas Müller-Rörich

Schattendasein: Anders als bei anderen Krankheiten wagen es depressive Menschen häufig nicht, über ihre Erkrankung zu sprechen. Unterstützung und Austausch finden sie seit einigen Jahren im Internetforum des "Kompetenznetz Depression, Suizidalität". Vier Betroffene und eine Angehörige sichteten nun die Postings des Forums, kommentierten sie und verdichteten sie zu einem Ratgeber - fachlich betreut von Ärzten des Kompetenznetzes Depression. Sie führen zahlreiche Informationen auf: von der Frage wie sich Depression äußert über mögliche Therapien, die Rolle des sozialen Umfeldes bis hin zur Gesundung. Ein vielstimmiges und zugleich fundiertes Bild.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Leckere Rezepte, übersichtlich und informativ - meine Empfehlung, wenn man sich einen Slow Cooker zulegen möchte.

Kamima

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schattendasein" von Thomas Müller-Rörich

    Schattendasein

    nic

    17. September 2009 um 08:43

    Der Kurzbeschreibung ist nicht viel hinzuzufügen. Schattendasein ist zu meiner Depressionsbibel geworden. Es war das erste Buch, das ich in der Klinik gelesen habe (zum Thema Depression). Ich habe mich gleich verstanden gefühlt und habe verstanden. Mir sind Zusammenhänge klar geworden und Lichter en masse aufgegangen. Herausragend ist, dass hier Betroffene zu Wort kommen und man als Beteiligter zum ersten mal erleben kann, dass man mit dem Leiden nicht alleine ist, dass es viele gibt, denen es genauso geht. Aus dem Buch kann man so viel herausziehen wie m.E. aus keinem anderen Buch über die Krankheit Depression. Schattendasein sollte allen an Depressionen erkrankten sowie deren Angehörigen empfohlen werden. Zum besseren Verständnis, zur Aufklärung, zur Hilfestellung. Lesen! Es hilft wirklich weiter.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks