Thomas Maissen

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Geschichte der Schweiz, Verweigerte Erinnerung und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Thomas Maissen

Sortieren:
Buchformat:
Thomas Maissen225 Jahre Neue Zürcher Zeitung / Die Geschichte der NZZ 1780-2005
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
225 Jahre Neue Zürcher Zeitung / Die Geschichte der NZZ 1780-2005
Thomas MaissenGeschichte der Schweiz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geschichte der Schweiz
Geschichte der Schweiz
 (1)
Erschienen am 17.03.2017
Thomas MaissenVerweigerte Erinnerung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Verweigerte Erinnerung
Verweigerte Erinnerung
 (1)
Erschienen am 10.06.2005
Thomas MaissenDie Geburt Der Republic
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Geburt Der Republic
Die Geburt Der Republic
 (0)
Erschienen am 12.09.2006
Thomas MaissenGeschichte der Frühen Neuzeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geschichte der Frühen Neuzeit
Geschichte der Frühen Neuzeit
 (0)
Erschienen am 26.04.2018
Thomas MaissenSchweizer Geschichte im Bild
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schweizer Geschichte im Bild
Schweizer Geschichte im Bild
 (0)
Erschienen am 01.04.2012
Thomas MaissenVon der Legende zum Modell
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Von der Legende zum Modell
Thomas MaissenSchweizer Heldengeschichten und was dahintersteckt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schweizer Heldengeschichten und was dahintersteckt

Neue Rezensionen zu Thomas Maissen

Neu
W

Rezension zu "Geschichte der Schweiz" von Thomas Maissen

Rezension zu "Geschichte der Schweiz" von Thomas Maissen
WinfriedStanzickvor 7 Jahren

Das vorliegende Geschichtswerk über unseren Nachbarn, die Schweiz, eignet sich hervorragend sowohl als Einführung als auch als Vertiefung, wenn man sich mit der bewegten und in Europa ganz einzigartigen Historie, der Kultur und der Politik dieses Landes befassen will.

Thomas Maissen gilt in der Schweiz als renommierter Historiker und dort wird das Buch auch wohl hauptsächlich rezipiert und diskutiert werden.

Doch auch der deutsche, an Geschichte generell und besonders an der seiner Nachbarländer interessierte Zeitgenosse begreift nach der Lektüre dieses flüssig geschriebenen Buches die Besonderheiten, die Kontinuitäten und auch die Brüche in der Gesellschaft der Schweiz. In der Schweiz selbst ist bis auf den heutigen Tag die Deutung der eigenen Geschichte und Tradition mehr als umstritten. Dieses Buch wird sicher erheblich dazu beitragen zu dieser Debatte, vor allen Dingen zu der Beantwortung der Frage, wo sich die Schweiz im 21. Jahrhundert zu verorten sucht, in Europa und in der Welt. Thomas Maissen sucht und findet zu diesen Themen überzeugend die eigenen historischen Wurzeln, die der Schweiz dabei helfen können.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks