Neuer Beitrag

aba

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich freue mich, die nächste Leserunde zu der LovelyBooks Klassiker Zeitreise eröffnen zu dürfen.

Mit "Buddenbrooks" von Thomas Mann geht es weiter.

Zur Ausgabe

"Buddenbrooks" erschien 1901 und war Thomas Manns erster Roman. Bis heute zählt die bewegende Geschichte der Kaufmannsfamilie aus Lübeck zu den meistgelesenen Klassikern der deutschen Literatur.
Diese Ausgabe basiert auf dem Erstdruck von 1901 und gibt den Roman in seiner originalen Gestalt und ursprünglichen Orthographie wieder.

Über Thomas Mann

Thomas Mann, 1875 – 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.

Zusammen mit den S. Fischer Verlagen lade ich euch zu einer Leserunde zu diesem Klassiker ein.

Für die Leserunde werden vom Verlag 10 Freiexemplare zur Verfügung gestellt. Diese werden unter den Interessenten verlost. Ihr könnt aber auch mit euren eigenen Exemplaren teilnehmen oder solche bei den Fischer Verlagen erwerben, wenn ihr diese Leserunde auf keinen Fall verpassen möchtet.

Wer ein Exemplar gewinnen möchte, antwortet bitte bis zum 27. Oktober auf folgende Frage:

Thomas Mann hat mit diesem frühen Werk den Nobelpreis verliehen bekommen.
In "Buddenbrooks" porträtiert er die Gesellschaft einer bedeutenden und namenlosen Hansestadt.
Innerhalb seiner Familie und bei den Bewohnern seiner Heimatstadt Lübeck, die sich porträtiert sahen, löste der Roman Entrüstung aus.
Er selber verteidigte sein Recht als Schriftsteller, die Realität als dichterische Vorlage zu verwenden.

Was haltet ihr davon?

Im Gewinnfall verpflichten sich die Teilnehmer der Leserunde, innerhalb von ca. vier Wochen zum Austausch in allen Abschnitten sowie zum Schreiben einer Rezension.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Autor: Thomas Mann
Buch: Buddenbrooks

Talitha

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wie cool. Ich liebe das Buch. Da mache ich gerne mit.

Man kann sogar eines gewinnen. *staun* Dafür bewerbe ich mich gerne.

Hmm, zur Frage: ich finde es legitim, die Realität künstlerisch zu verarbeiten. Wie soll es denn auch sonst gehen, selbst in Fantasy-Romanen spiegelt sich viel der jeweiligen Gesellschaft des Autors ab. Es ist das freie Recht des Autors, sein Material zu benutzen, wie es im gefällt. Und Realität wirklich direkt abbilden hat ja auch im so genannten Realismus nicht geklappt. ;-) Es findet ja immer eine künstlerische Bearbeitung statt, auch wenn die Intention des Autors vielleicht Realismus war.

passionelibro

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Buddenbrooks habe ich vor vielen Jahren gelesen und war begeistert, allerdings war es eine andere Ausgabe :)

Gerne würde ich mitlesen und bewerbe mich hiermit um ein Freiexemplar.

Tja, heutzutage ist das eine sehr heikle Frage, verletzt es die Persönlichkeitsrechte? Meiner Meinung nach hat Thomas Mann Recht, schließlich hat er keine Namen bzw. geänderte Namen verwendet und als Künstler sein Recht verteidigt, einen Roman zu schreiben, inspiriert von seinem Leben und seinen Erfahrungen.

Beiträge danach
729 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

IraWira

vor 4 Jahren

Plauderecke
@eskimo81

Ich halte dann hier den Tee warm für den gemütlichen Plausch im Anschluss :-)

IraWira

vor 4 Jahren

Plauderecke
@aba

Die sind ja auch schön! :-)

eskimo81

vor 4 Jahren

Plauderecke
@IraWira

das dauert dann - ich denke, Du kochst dann vermutlich neuen :-) :-) :-) :-) :-) Bis ins 2015 gehts noch ein Weilchen....
Aber jetzt schon vielen Dank!! Ich freue mich auf den Tee und auf den Plausch und die Infos danach...

aba

vor 4 Jahren

Plauderecke

IraWira schreibt:
Ich halte dann hier den Tee warm für den gemütlichen Plausch im Anschluss :-)

Das ist ein gefährliches Angebot...
Eine aba nimmt so was ernst....

IraWira

vor 4 Jahren

Plauderecke
@aba

Das hoffe ich doch, darauf spekuliere ich schließlich! :-)

aba

vor 4 Jahren

Plauderecke

Hallo Leute!

Die Bewerbungsphase zu der nächsten S. Fischer Klassiker-Leserunde ist eröffnet!

Hier der Link dazu:

http://www.lovelybooks.de/autor/Heinrich-Mann/Der-Untertan-143860060-w/leserunde/1078223308/

Autor: Heinrich Mann
Buch: Der Untertan

aba

vor 4 Jahren

Plauderecke

Noch ein paar Tage läuft die Bewerbungsphase für "Der Untertan" von Heinrich Mann!

http://www.lovelybooks.de/autor/Heinrich-Mann/Der-Untertan-143860060-w/leserunde/1078223308/

Autor: Heinrich Mann
Buch: Der Untertan
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks