3000 Euro

3,8 Sterne bei43 Bewertungen

Cover des Buches 3000 Euro (ISBN: 9783499268427)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (28):
Z
Zachanassian
vor einem Jahr

Mit sprachlicher Raffinesse erzählte Geschichte einer "unmöglichen" Liebe zwischen zwei gescheiterten Existenzen am Rand der Gesellschaft

Kritisch (4):
T
TanteGhost
vor 2 Jahren

Ich hätte durch die Lobhudelei auf der Rückseite schon aufmerksam werden müssen... - Nicht wirklich mein Ding.

Alle 43 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "3000 Euro"

Denise kommt mehr schlecht als recht mit ihrem Leben klar. Sie arbeitet im Discounter, ihre kleine Tochter Linda überfordert sie. Mit dem Lohn für einen Pornodreh will sie weiterkommen, aber man lässt sie auf ihr Geld warten. Immer öfter steht der verschuldete Ex-Jurastudent Anton an ihrer Kasse. Vorsichtig kommen sie sich näher. Während Anton seiner Privat¬insolvenz entgegenbangt und Denise um ihr Recht kämpft, entwickelt sich eine zarte Liebe. Beide versuchen, sich einander zu öffnen, doch als Denise endlich ihr Geld bekommen soll und Antons Gerichtstermin naht, steht schnell wieder alles in Frage .
Auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2014.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499268427
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:22.01.2016

Rezensionen und Bewertungen

3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne17
  • 3 Sterne11
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783499268427
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:208 Seiten
    Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
    Erscheinungsdatum:22.01.2016

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks