Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse

von Thomas Meyer 
4,4 Sterne bei82 Bewertungen
Cover des Buches Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse (ISBN: 9783905801590)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (74):
Fantasia08
vor 9 Tagen

Einfach nur fantastisch!

Kritisch (3):
Das_Leseleben
vor 3 Jahren

Zu gewollt- wie eine schlechte deutsche Komödie

Alle 82 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse"

Motti Wolkenbruch lebt noch immer zu Hause, mit seiner geschwätzigen mame und seinem tate, der es seit längerem vorzieht zu schweigen und sich am liebsten hinter der aktuellen Ausgabe des "Tacheles" versteckt. Die zufällige Begegnung mit einer hübschen Schickse wirft Mottis Leben aus der Bahn; ihm wird bewusst, dass er in seinen Kreisen kein Liebesglück finden wird. Und je mehr seine mame auf ihn einredet, umso
stärker regt sich in ihm der Wunsch nach einem mamefreien Leben in den Armen ebendieser Schickse.
Schritt für Schritt, manchen auch zurück, tritt Motti aus der orthodoxen Welt heraus in die säkulare, was auch grundlegende Veränderungen an seinem Äußeren mit sich bringt – der Bart kommt ab und die zu kurzen, schwarzen jüdischen Hosen machen modischen Jeans Platz. Mehr und mehr verwandelt sich Motti in einen typischen urbanen jungen Mann. Zwar ist er nun seine mame los, die ihn keines Blickes mehr würdigt,
doch mehr Glück mit den Frauen hat er auch nicht. Jene, die er jetzt kennenlernt, haben wohl keinen dicken tuches, aber dafür nicht alle Tassen im Schrank. Thomas Meyers Roman führt auf unterhaltsame und kurzweilige Weise sozusagen vom orthodoxen A zum säkularen B, wobei sich an den Problemen mit den Frauen tendenziell bloß ändert, dass sie keine jüdischen Namen mehr tragen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783905801590
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:Salis Verlag ein Imprint der Elster & Salis AG
Erscheinungsdatum:16.10.2012
Das aktuelle Hörbuch ist am 26.02.2014 bei Diogenes Verlag AG erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne42
  • 4 Sterne32
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks