Thomas Montasser

(145)

Lovelybooks Bewertung

  • 252 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 69 Rezensionen
(73)
(47)
(18)
(4)
(3)

Lebenslauf von Thomas Montasser

Thomas Motasser schreibt Kinder- und Jugendbücher unter dem Pseudonym: »Fortunato« (eigene Autorenseite vorhanden)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Monsterhafter Lesespass für Gross und Klein

    Monsterhotel

    AnnieHall

    09. April 2018 um 16:04 Rezension zu "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    Monsterhotel ist ein Kinderbuch ab 6 Jahren von Thomas Montasser, 2017 erschienen beim Thienemann Verlag und illustriert von Stefanie Reich. Familie Glockenspiel freut sich auf den Sommerurlaub in Griechenland, leider sitzen sie versehentlich im Flieger nach Island. Nach dem ersten Schreck, versuchen sie das beste aus der Situation zu machen, aber fast alle Hotels sind ausgebucht. Nur das Hotel Haarsträub hat noch ein Zimmer frei. Notgedrungen zieht die Familie mitsamt Stofftier Stinkebär in das Hotel. Die Toilette ist zwar an ...

    Mehr
  • Eine poetische Geschichte über die Macht der Bücher

    Ein ganz besonderes Jahr

    Magicsunset

    29. December 2017 um 18:08 Rezension zu "Ein ganz besonderes Jahr" von Thomas Montasser

    „Der Wetterumschwung hatte sich durch nichts angekündigt.“ (Zitat) Mit diesem Satz beginnt ein kleines Buch, das Valerie in der kleinen Buchhandlung ihrer Tante Charlotte findet. Valerie wundert sich noch darüber, dass Tante Charlotte dieses Buch überhaupt ins Regal gestellt hat, hört die Geschichte doch nach einigen Seiten auf und es folgen viele leere, weiße Seiten – eindeutig ein Fehldruck. Noch eigenartiger ist, dass eines Tages ein junger Mann die Buchhandlung betritt, einige Bücher kauft und begeistert ist, als er genau ...

    Mehr
  • Monstermässiger und witziger Abenteuerurlaub zu erwarten!

    Monsterhotel

    Maunzerle

    18. December 2017 um 10:06 Rezension zu "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    Schon mal in einem Monsterhotel übernachtet? Hier ist alles anders. Die Toiletten sind an der Decke angebracht, im Schrank sitzen kleine Monster und fiedeln und im Hotelrestaurant kann man leckere Schneckenschleimsuppe mit Ohrenschmalzbrot essen. Valentina und ihr Bruder Nils sind begeistert. So schnell wollen sie nicht mehr nach Hause. Denn wann trifft man schon mal auf ein ganzes Hotel voller Monster?Meinung:Der Urlaub ist endlich da und Familie Glockenspiel freut sich auf die Zeit in Griechenland. Doch daraus wird nichts, den ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    Monsterhotel

    Thienemann_Verlag

    zu Buchtitel "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    Willkommen im Monsterhotel Schon mal in einem Monsterhotel übernachtet? Hier ist alles anders. Die Toiletten sind an der Decke angebracht, im Schrank sitzen kleine Monster und fiedeln und im Hotelrestaurant kann man leckere Schneckenschleimsuppe mit Ohrenschmalzbrot essen. Valentina und ihr Bruder Nils sind begeistert. So schnell wollen sie nicht mehr nach Hause. Denn wann trifft man schon mal auf ein ganzes Hotel voller Monster?Ihr liebt herrlich schräge Kinderbücher und freut euch auf eine lustige Monstergeschichte? Dann ...

    Mehr
    • 408
  • Das Glück der kleinen Dinge .... von Thomas Montasser

    Das Glück der kleinen Augenblicke

    Nele75

    04. December 2017 um 23:20 Rezension zu "Das Glück der kleinen Augenblicke" von Thomas Montasser

    Als der Lektorin Marietta Piccini eines Tages ein Manuskript sozusagen in die Hände fällt, ahnt sie noch nicht, dass sich dadurch einiges für sie ändern wird. Denn es ist das beste Manuskript, was sie jemals gelesen hat. Doch wer hat es geschrieben? Marietta macht sich auf, den Verfasser dieses Manuskripts zu suchen und ahnt noch nicht im Geringsten, was sich alles für sie ändern wird......Als ich mit dem Lesen dieses Buches begonnen habe, hat es erstmal einige Zeit gedauert, bis ich mich an diesen besonderen Schreibstil gewöhnt ...

    Mehr
  • Monstermäßig anders und toll illustriert!

    Monsterhotel

    danielamariaursula

    11. November 2017 um 16:09 Rezension zu "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    Valentina freut sich schon auf tollen Badeurlaub mit ihrer Familie und ihrem Kuscheltier Stinkebär in Griechenland. Zu dumm nur, daß der Flieger in dem sie sitzen gar nicht nach Griechenland, sondern nach Island fliegt! Für einen Urlaub auf Island haben sie viel zu dünne Sachen dabei und alle Hotels sind wegen irgendwelchen Kongressen ausgebucht. Na ja, fast alle, hinter vorgehaltener Hand verrät man ihnen einen Geheimtipp am Stadtrand und der entpuppt sich als wahres Monsterhotel! Hier ist alles anders! Statt durch eine Tür ...

    Mehr
    • 3
  • Ein monstermäßiger Urlaub

    Monsterhotel

    hi-speedsoul

    07. November 2017 um 21:01 Rezension zu "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    Zum Inhalt:Valentina und ihre Familie freuen sich schon wahnsinnig auf den Urlaub in Griechenland. Doch oops, was ist denn das? Plötzlich stehen sie in Island und suchen nach einem Hotel. Schnell ist eins gefunden, doch geht es hier sehr monstermäßig zu...doch wer gruselt sich denn hier vor wem?Meine Meinung:Für mich besticht das Buch vor allem mit den liebevollen Illustrationen. Die Familie und jedes einzelne Monster ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet - vieles gilt es zu entdecken und zu bestaunen.Der Schreibstil ist ...

    Mehr
  • Monsterhotel

    Monsterhotel

    cLooch

    06. November 2017 um 10:24 Rezension zu "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    MonsterhotelAutor: Thomas MontasserVerlag: Thienemann esslingerGenre: Kinderbuch (6-8 Jahre)Preis: 12,99InhaltEndlich geht es für Familie Glockenspiel in den sonnigen Urlaub nach Griechenland – das denkt sie jedenfalls. Niemand hätte gerechnet, dass sie in den kalten Norden fliegen und in einem Monsterhotel übernachten müssen. Für die Kinder Nils und Valentina wahrlich ein Abenteuer. Was sie wohl alles in diesem ungewöhnlichen Hotel erleben werden?Von Beginn an waren meine Tochter (6 Jahre alt) und ich von der Geschichte ...

    Mehr
  • Das kleine Notibuch des Monsieur Jean

    Monsieur Jean und sein Gespür für Glück

    Valabe

    05. November 2017 um 11:39 Rezension zu "Monsieur Jean und sein Gespür für Glück" von Thomas Montasser

    „Die wirklich wichtigen Fragen bleiben immer ein Geheimnis.“ Monsieur Jean   Als Monsieur Jean nach 43 Jahren Dienst als Concierge des Grandhotels „Tour au Lac“ in Zürich in den Ruhestand geschickt wird, weiß er zunächst nicht, was er mit all der neuen freien Zeit machen soll. Seine geliebte Marie ist schon verstorben und durch seine Nachtdienste hat er einen anderen Zeitrhythmus als seine Mitmenschen. Was hat er zu nächtlicher Zeit für Gästen kennengelernt. Mit all ihren besonderen Wünschen, Vorlieben und kleinen Geheimnissen. ...

    Mehr
  • Das Monsterhotel

    Monsterhotel

    Lissy77

    04. November 2017 um 15:54 Rezension zu "Monsterhotel" von Thomas Montasser

    Erstmal vielen Dank, dass wir an der Leserunde teilnehmen durften. Es hat uns viel Spaß gemacht das Monsterhotel zu besuchen!Bei dem Buch fällt sofort das tolle, bunte Cover mit den niedlichen Monstern auf. Uns hat es auf jeden Fall neugierig gemacht. Da die Monster alle freundlich gucken, hatten wir auch keine Bedenken das Buch aufzuschlagen ;-)Die Geschichte ist toll. Der Autor berichtet mit viel Humor und Phantasie von der Reise der Glockenspiels, die sie versehentlich nicht nur ins falsche Land, sondern auch noch in ein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks