Die verbotenen Gärten

von Thomas Montasser 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die verbotenen Gärten
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die verbotenen Gärten"

Schiraz zur Zeit der Rosenblüte: Im Jahr 1252 macht sich der französische Ritter Jean d'Eron auf, seinen alten Freund Saadi, einen der berühmtesten Dichter und Gelehrten seiner Zeit, in dessen Heimatstadt in Persien zu besuchen.§Das Wiedersehen wird zu einem Fest der Erinnerung an abenteuerliche Zeiten, die der Mongolensturm endgültig hinweggefegt hat, an Leben und Tod, Leidenschaft und Gewalt - und an eine ungewöhnliche Freundschaft zwischen dem Moslem und dem Kreuzfahrer.§Geprägt von christlichen Vorurteilen hate Jean den Weg ins Heilige Land gesucht. Doch begegnet ihm eine faszinierende Welt voller Geheimnisse die ihn immer mehr in Bann zieht - erst recht, als ihm ein rätselhaftes Orakel zuteil wird: "Das Glück und das Unglück deines Lebens werden dir widerfahren in den verbotenen Gärten."§ Der Franzose erlebt mit Saadi Kerkerhaft und die Pracht am Hof des Sultans von Damaskus, besucht heilige Orte, durchreist den halben Orient, erfährt Zeiten leidenschaftlicher Liebe und tiefster Trauer. Und erst ein halbes Menschenleben später, im Rosengarten seines Freundes, wird Jean entdecken, was sich hinter der Prophezeiung verbirgt . . . §

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783546002769
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:383 Seiten
Verlag:Claassen Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks