Von der akademischen zur praktischen Mathematik (1765–1851)

Cover des Buches Von der akademischen zur praktischen Mathematik (1765–1851) (ISBN:9783981637267)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Von der akademischen zur praktischen Mathematik (1765–1851)"

Thomas Morel, der für seine Arbeit 'Mathématiques et politiques scientifiques en Saxe: Institutions, acteurs et enseignement (1765–1851)' im Jahr 2014 den Dissertationspreis für Geisteswissenschaften der Universität Bordeaux erhielt, stellt die Bergakademie Freiberg als Initialgründung für die Geschichte der praktischen Mathematik vor. Dieser kam im sich bald beschleunigt entwickelnden technischen Lehr- und Bildungssystem der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts das Primat gegenüber der älteren akademischen Mathematik an den Universitäten zu. In der rund zweieinhalb Generationen nach der Bergakademie im Jahr 1816 gegründeten Königlich-Sächsischen Forstakademie Tharandt, in den Gewerbeschulen Sachsens und in der polytechnischen Schule Dresden, der späteren TU, wurde die praktische Mathematik systematisch gefördert, wie sie wiederum die industrielle Entwicklung Sachsens förderte. Wer sich über die Geschichte der Mathematik am Beginn des Zeitalters der Industrialisierung informieren möchte, sollte dieses Buch zur Hand nehmen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981637267
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:350 Seiten
Verlag:Verlag Marienbad
Erscheinungsdatum:15.12.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks