Verdammt, wer hat das Klavier erfunden?

Verdammt, wer hat das Klavier erfunden?
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Verdammt, wer hat das Klavier erfunden?"

Mit unvergänglichen Hits wie der 'Mokka- Milch-Eisbar' steht Thomas Natschinski an der Wiege der Beatmusik in der DDR, er war Bandleader von Team4, Brot & Salz und bei Veronika Fischer, Keyboarder bei Karat, schrieb Hits für Schlager- und Rockstars, wurde ein erfolgreicher Filmkomponist. Der 1947 geborene Sohn des Komponisten Gerd Natschinski (Vater und Sohn komponierten gemeinsam die Musik für den Kultfilm 'Heißer Sommer') ist ein braves Kind, läßt sich das Klavierspielen einbleuen, hat sein 'Erweckunsgerlebnis' mit der Musik der Beatles, geht musikalisch bald eigene Wege, hat früh Erfolg mit deutsch gesungener Beatmusik. Er kehrt dem wilden Rockerleben den Rücken und arbeitet vor allem als Komponist, schreibt über 150 Filmmusiken für Kinder- und Dokumentarfilme, Fernsehserien und Krimis und rund 500 Lieder für Sänger wie Jürgen Walter, Gaby Rükkert, Veronika Fischer.

Offenherzig erzählt Thomas Natschinski sein Leben – und wer das Vorurteil pflegt, ein Musiker guckt nicht über den Rand seines Instrumentes hinaus, der wird hier, auf kluge und vergnügliche Weise, eines Besseren belehrt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783355017480
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:254 Seiten
Verlag:Neues Leben ein Imprint von Eulenspiegel Verlagsgruppe Buchverlage GmbH
Erscheinungsdatum:01.03.2008

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks