Buchreihe: Hauptkommissar Arne Larsen von Thomas Nommensen

 4.4 Sterne bei 116 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. 1
    Ein dunkler Sommer

    Band 1: Ein dunkler Sommer

     (74)
    Ersterscheinung: 02.06.2014
    Aktuelle Ausgabe: 02.06.2014
    Ein kleines Mädchen. Entführt. Tot. Ein Familienvater. Verdächtigt. Verurteilt. Zehn Jahre später …
    Es ist Hochsommer, als die neunjährige Ulrike entführt wird – und in ihrem Gefängnis umkommt. Schnell findet sich ein Verdächtiger: Zeugen wollen Jens Brückner mit dem Mädchen gesehen haben. Bis zuletzt beteuert er seine Unschuld. Vergeblich.
    Zehn Jahre später wird Brückner aus der Haft entlassen. Er hat alles verloren: Arbeit, Freunde, Familie. Kurz darauf wird der Hauptbelastungszeuge von damals ermordet. Anonyme Drohbriefe kursieren, und Brückner ist plötzlich spurlos verschwunden.
    Ein Racheakt? Zu naheliegend, findet der ermittelnde Kommissar Arne Larsen. Und auch sein Vorgänger Gregor Harms, der sich noch immer die Schuld am Tod des Mädchens gibt, zweifelt inzwischen, ob er vor zehn Jahren den Richtigen hinter Gitter gebracht hat.
    Als schwere Unwetter Norddeutschland heimsuchen und wieder ein Kind verschwindet, scheinen sich die Ereignisse von damals auf unheilvolle Weise zu wiederholen. Doch diesmal vermag niemand zu sagen: Wer ist Opfer und wer Täter?

    Der Auftakt zur Reihe um den jungen, hochsensiblen und eigenwilligen Hauptkommissar Arne Larsen.
  2. 2
    Wintertod

    Band 2: Wintertod

     (42)
    Ersterscheinung: 21.09.2016
    Aktuelle Ausgabe: 21.09.2016
    Tatort Berlin - intelligente und atmosphärische Spannung aus der Hauptstadt.
    Auf einem stillgelegten Friedhof am äußersten Berliner Stadtrand wird eine junge Frau tot aufgefunden, kaum einen halben Meter tief im Boden verscharrt. Zusammen mit seiner Kollegin Mayla Aslan nimmt Hauptkommissar Arne Larsen, frisch nach Berlin versetzt, die Ermittlungen auf. Die Spuren führen zu einem kleinen Mädchen, das ein Dutzend Mal 'Hilfe' in ihr Aufsatzheft kritzelt und schließlich in die Vergangenheit, zum geheimen Haus Nr. 24 in der Waldsiedlung der DDR. Larsen und Aslan ahnen nicht, dass sie nicht die einzigen sind, die den verstörenden Ereignissen nachspüren, während ein ungewöhnlich früher Wintereinbruch die Stadt mit eisigem Frost überzieht.
    Hochsensibel und eigenwillig: Der zweite Fall für Hauptkommissar Arne Larsen.
Über Thomas Nommensen
Thomas Nommensen wurde 1964 in Schleswig-Holstein geboren. Er zog rechtzeitig vor dem Fall der Mauer nach Berlin und arbeitete dort als Musiker, Toningenieur, Dozent und Software-Entwickler. 2010 wurde er mit dem Freiburger Krimipreis (1. Platz) ausgezeichnet. 2011 war er Preisträger ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks