Manchmal braucht die Seele Krücken

von Thomas Paul Höft 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Manchmal braucht die Seele Krücken
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Gefühlvolle Texte, die einen Einblick in die Verletzbarkeit der Seele geben.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Manchmal braucht die Seele Krücken"

Thomas P. Höft, geboren 1962 in der Hansestadt Lübeck, ist bis heute dem schönen Schleswig-Holstein, dem „Land zwischen den Meeren“, treu geblieben.

Er hat in seinem Leben etliche Tiefen durchlebt, die ihn körperlich und psychisch sehr stark belastet haben. Mit den Texten in diesem Buch beschreibt er einen Teil seines Lebens auf eine ihm ganz eigene Art. Geschrieben mit viel Gefühl entdeckt der Leser in diesen Texten auch die Traurigkeit und Verzweiflung, die sicherlich viele Menschen selbst schon einmal durchleben mussten.

Dieses Buch bietet dem Leser die Möglichkeit, sich in einen Menschen hinein zu versetzen, und sich eventuell selbst darin wieder zu finden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741843655
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:76 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:27.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks