Bioethik

von Thomas Prüfer 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Bioethik
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Bioethik"

Dürfen wir Embryonen töten, um Kranke zu heilen? Dürfen Eltern ein Kind zeugen, dessen Knochenmark das an Leukämie erkrankte Geschwister retten soll? Dies sind nur zwei der zentralen Fragen, mit denen sich Bioethik heute beschäftigt. Der Grund: die verbrauchende Embryonenforschung leifert nicht nur den Rohstoff für eine künftige Biomedizin, sondern erschüttert zugleich unser humanes Selbstverständnis. Was ist der Mensch im Zeitalter seiner biotechnischen Reproduzierbarkeit? Die Wissenschaftsjournalisten Thomas Prüfer und Volker Stolloerz haben die kontroverse Debatte um den ethischen Status ungeborenen Lebens sondiert und geordnet: Herausgekomen ist eine aktuelle Landkarte ethischer Grundpositionen auf heiklem Terrain.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783434461869
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:95 Seiten
Verlag:EVA Europäische Verlagsanstalt
Erscheinungsdatum:01.03.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks