Thomas Pramendorfer Rapunzel (Night Märchen)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rapunzel (Night Märchen)“ von Thomas Pramendorfer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rapunzel (Night Märchen)" von Thomas Pramendorfer

    Rapunzel (Night Märchen)
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. January 2013 um 16:46

    Rapunzel (Night Märchen) ist eine Schlechte-Nacht-Geschichte für Erwachsene. Das Märchen von Rapunzel wird hier in einer etwas anderen Art und Weise geschrieben. Das Buch selbst ist in Reimen geschrieben, die sich einer sehr deutlichen Sprache bedienen und wirklich nur für Personen über 18 geeignet sind. Der Autor scheut sich dabei vor nichts. Der König in der Geschichte bekommt drei Söhne zum Nachwuchs, von denen zwei die Hauptrolle im Märchen spielen: "Gaylord" und "Ryan". Wie die Namen schon vermuten lassen, spielt das Thema "Homosexualität" hier eine große Rolle. Die Geschichte ließ sich für mich sehr schnell lesen und hat mich nach den ersten Zeilen gereizt, sie auch wirklich zu lesen und zu beenden. Manche Reime haben mich so sehr überrascht, dass ich darüber lachen musste. Ich persönlich hätte nicht gedacht, dass der Autor sich so ausdrücken würde. Umso begeisterter bin ich im Nachhinein. Das alte Märchen von Rapunzel wird so dem neuen Jahrtausend angepasst und ist sehr modern, obwohl es noch immer in der Vergangenheit von damals spielt. Ein Spaß für zwischendurch für alle Erwachsenen, die sich vor vulgären Ausdrücken nicht scheuen.

    Mehr