Die Internetfalle

von Thomas R Köhler 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Internetfalle
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die Internetfalle"

„Im Internet bin ich anonym, ich kann tun und lassen, was ich will“ – „Facebook, Google und XING wissen alles über mich“. Diese beiden Aussagen illustrieren die Bandbreite der Vorstellungen, die sich in den Köpfen der Nutzer festgesetzt haben, wenn es um die Fragen des „Digitalen Ichs“ im Online-Zeitalter geht. 30 Millionen Menschen nutzen allein in Deutschland soziale Netzwerke im Internet. Aber kaum jemand kennt die Hintergründe und Zusammenhänge der Web 2.0-Welt, jenseits immer wiederkehrender Pressemeldungen über Datenklau, Cyberstalking, Identitätsdiebstahl und Online-Mobbing. Thomas R. Köhler – Internetunternehmer der ersten Stunde – zeigt, dass „Digitale Identität“ kein Debattierfeld für Theoretiker ist, sondern jeden Nutzer etwas angeht. „Die Internetfalle“ liefert einen Blick hinter die Kulissen der Webwelt. Konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen für den Umgang mit den eigenen Daten im Internet tragen nicht nur dazu bei, Risiken zu beherrschen und typische „Internetfallen“ zu meiden, sondern helfen, Chancen zu erkennen und für sich zu nutzen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783899812305
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:234 Seiten
Verlag:Frankfurter Allgemeine Buch
Erscheinungsdatum:29.09.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks