Thomas Rayfiel Abschied vom Paradies

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abschied vom Paradies“ von Thomas Rayfiel

Inmitten der weiten Kornfelder von Iowa liegt das verschlafene Städtchen Arhat, an dessen Rand sich eine religiöse Sekte niedergelassen hat. Ihre Mitglieder, zwölf Familien an der Zahl, führen ein strenges, bibeltreues Leben und bleiben strikt unter sich. Mit ihren Nachbarn haben die Sektenmitglieder keinen Kontakt. Auch Eve nicht, das fünfzehnjährige Mädchen, das mit seiner Mutter in "The Colony" lebt. Bis eines Tages die Versuchung stärker wird. Eve ist lebenshungrig und neugierig auf die Welt, die sich außerhalb des abgeschotteten Sektenlebens abspielt. Sie wagt den ersten Schritt und sucht sich einen Job. Bei der Arbeit lernt sie Joey kennen, den Schwarm aller Mädchen von Arhat. Die beiden verlieben sich ineinander, und Eve beschließt, dass er der erste Mann in ihrem Leben sein soll. Doch nicht nur der scheue, empfindsame Joey ist von ihr völlig gebannt. Als er sie eines Abends seinem Vater vorstellt, erliegt auch dieser ihrem Charme. In der Sekte verfolgt man derweil Eve s Ausbruch mit Skepsis und Argwohn. Sie hat Unruhe in das starre, autoritär geführte Gefüge gebracht, und unter den Sektenmitgliedern beginnt es zu brodeln ... §

Stöbern in Historische Romane

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

Die Brücke über den Main

Wenn man Würzburg kennt, ein tolles Buch.

SnoopyinJuly

Das Haus der schönen Dinge

Ein ganz tolles Buch!

Eliza08

Marlenes Geheimnis

Hier erlebt man Geschichte, die zu Unrecht nahezu vergessen ist. Ein Buch, das berührt und bewegt. Ich kann nur sagen: Liest selbst!

tinstamp

Edelfa und der Teufel

Ungewöhnlicher historischer Roman, der im Piemont des 16. Jahrhunderts spielt - auch Fantastisches wie der Teufel fehlt nicht.

Rufinella

Agathas Alibi

Im Stil eines Agatha Christie-Romans geschrieben, leider ohne den Charme des Originals

Yolande

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen