Thomas Sagewka Die Abenteuer der Piratenkinder auf den sieben Weltmeeren: Band 1: Die Retter vor dem Bösen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Abenteuer der Piratenkinder auf den sieben Weltmeeren: Band 1: Die Retter vor dem Bösen“ von Thomas Sagewka

Ein spannendes Abenteuer, bei dem die Kinder im Mittelpunkt stehen. Zufällig und aus der Not heraus kapern sich die Kinder ein Schiff. Ein Piratenschiff. Wie es dazu kam? Nun ja, die zuvor in Seenot geratenden Kinder können sich auf eine kleinen, verlassenen Insel retten. Wie sie später feststellen: Es ist eine Schatzinsel. Doch damit nicht genug, um sich ein Piratenschiff zu erbeuten. Dorothea eines der Mädchen, von den zehn Kindern, findet einen goldenen Ring. Einen Zauberring. Doch von dessen Zauberkraft weiß sie zunächst: nichts. Dennoch erobern die Kinder sich mit einer List das Schiff der annahenden Seeräubern, die sich ihren Seeräuberschatz holen wollen. Erst dann kommt aus der Verzweifelung heraus der Zauber in diese Geschichte herein, die übrigens von einem echten Seeräubergeist erzählt wird. Eins – zwei – drei es stehen Kobolde herbei. Diese kleinen Wichtel helfen Dorothea, Moritz, Benno und den anderen Piratenkindern bei ihrer Reise über die sieben Weltmeere.

Sehr Gut - Spannend

— Tompirat
Tompirat
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen